Wandern im Sächsischen Burgen- und Heideland

Wandern in der Region Leipzig

Kulturlandschaft unbeschwert genießen

Die sächsische Stadt Leipzig zieht Tag für Tag Besucher aus aller Welt in ihren Bann – mit kunst- und stadtgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten, modernem und historischem Flair sowie mit vielen interessanten Events. Genauso facettenreich wie die Stadt ist aber auch die Region Leipzig, denn das sogenannte Sächsische Hinterland gibt sich kulturreich, charmant und richtig atemberaubend. Die Region wird liebevoll in drei Gebiete unterteilt, die man als Sächsisches Heideland, Sächsisches Burgenland und Leipziger Neuseenland bezeichnet.

mehr weniger

Das Heideland erstreckt sich zwischen Leipzig und Dresden, während das Burgenland im Städtedreieck Leipzig – Dresden – Chemnitz den begeisterten Wanderern die wohl schönste Dichte an Herrenhäusern, Schlössern und Burgen präsentiert. Zu guter Letzt macht das Leipziger Neuseenland neugierig auf alles, was mit Wasser zu tun hat. Doch nicht nur Aktivsportler kommen hier auf ihre Kosten, sondern natürlich auch Wanderer, die mit Muße jene naturbelassene Flüsse und Bäche erwandern möchten, die die Kulturstadt mit der Seenregion verbinden.

Wandern Sie zu Sehenswertem der Region Leipzig

Im Leipziger Neuseenland sind es z.B. Ortschaften wie Pegau und Taucha, die ihre Besucher willkommen heißen. Das knapp 1.000 Jahre alte Groitzsch liegt inmitten einer bezaubernden Auenlandschaft. Bad Lausick im Sächsischen Burgenland blickt auf eine 900 Jahre alte Historie zurück und präsentiert sich mit entsprechend vielfältiger Architektur, etwa der St. Kilianskirche von 1105. Viele kulturhistorische Sehenswürdigkeiten vereint die Gemeinde Lossatal, die aus 17 Dörfern besteht und Herrenhäuser, Schlösser, Mühlen und Kirchen für die Wanderer bereithält. Im Sächsischen Heideland lockt nicht nur die größte Jagdschlossanlage Europas, sondern auch Orte wie Eilenburg, Bad Düben und Wermsdorf.

Wanderwege durch die Region Leipzig

Durch den Facettenreichtum der Kulturlandschaft ergeben sich beim Wandern fast unendlich viele Möglichkeiten für jeden Anspruch und Geschmack. Zu den schönsten Wanderwegen zählen der „Muldental-Wanderweg“, der „Wanderweg Rund-um-Leipzig“, der „Lutherweg Sachsen“, der „Waldheimer Höhenrundwanderweg“, der „Kohlhaasweg“ bei Bad Düben, die Rundwanderung „Dahlener Heide“, die „Wanderung von Bad Lausick zur Parthequelle“, die Seenrundwege „Schladitzer See“, „Kulkwitzer See“ und „Cospudener See“ sowie die „Wanderung durch die Elsteraue“.

 

Ausrüstung von unserem Partner SportScheck

Wanderschuhe
Wanderbekleidung
Wanderausrüstung
GPS-Geräte

Alle mit (*) Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.

 

Impressionen

Pilgerwege

Pilgerwege

Prädikatswege

Prädikatswege

Unterkünfte

Unterkünfte

Radfahren in Deutschland

Radfahren in Deutschland

 

Kontakt / Wetter

Tourist-Information Leipzig
Katharinenstraße 8
04109 Leipzig
Telefon +49 (0) 341 7104 260

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.leipzig.travel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen