Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 5826

schickhardts_floesserweg

Schickhardts Flösserweg

Von Freudenstadt bis Freudenstadt

Der bekannte Württembergische Hofbaumeister Heinrich Schickhardt plante nicht nur Städte, Kirchenund Schlösser, sondern auch Einrichtungen im Bereich der Wassertechnik.Er bauteBrücken und Mühlen und überprüfte Flüsse und Bäche auf Schiff- und Flößbarkeit. Um das Jahr 1607 untersuchte er den Stockerbach (Musbach) und Kübelbach (Hallwangen) auf Flößbarkeit. An diesen Bachabschnitten hat Schickhardt nachweislich Untersuchungen über die Bachverläufe angestellt und dies in einer Skizze festgehalten. Hintergrund hierfür war wahrscheinlich der Transport von Buchen aus dem Weiler Wald in Richtung Stuttgart.

mehr weniger

Wir gehen am Sportgelände vorbei und biegen nach links in den Reutacker. Am Waldeck gehen wir in den Wald und nach wenigen Metern geradeaus. Wir erreichen wieder die L409 und folgen dieser kurz nach rechts. Weiter geht es links über den Brunnentrögerweg am Waldrand entlang. Wir überqueren das Brandbächle und kommen wenig später zu einer weiteren Brücke. Hier quert der Beehwiesenbach, der zusammen mit dem Brandbächle in einem Sumpfgebiet den Stockerbach bildet. Kurz hinter der Brücke biegt der Weg rechts ab und führt uns nun durch schöne Obermusbacher Bauernwälder. Nach Verlassen des Waldes kommen wir über ein asphaltiertes Sträßchen zum Grillplatz Obermusbach. Wir biegen links ab und gelangen über einen Wiesenweg zum nächsten Waldstück. In diesem Waldstück liegt, leider seit dem Sturm Lothar noch nicht zugänglich, der Glattbrunnen. Als Brunnen wird hier ein größeres Quellgebiet bezeichnet. Unser Wanderweg quert das Waldstück und kommt in ein Wiesenstück durch das die Glatt verläuft. Die Glatt war in diesem Teil über Jahrhunderte die Grenze zwischen dem Klosterbezirk und dem erst ebersteinischen und dann württembergischen Weiler Wald. Wir queren die schmale Straße nach Kälberbronn und gehen am Waldrand weiter zur Glattbrücke. Von dort aus gehen wir wieder 50 Meter zurück und nehmen den Pfad nach rechts. Wenig später gelang wir auf einen Schotterweg dem wir nach rechts folgen. Den ersten Abzweig lassen wir links liegen und danach halten wir uns an den beiden folgenden Abzweigen jeweils links. An der vierten Kreuzung nehmen wir den fortan asphaltierten Weg geradeaus. Diesem folgen wir immer geradeaus bis zum Waldrand von Hallwangen. Wir sind nun am Startpunkt des "Barfuss-Park" angekommen und queren den Parkplatz über eine kurze Treppe nach rechts.

Auf einem schmalen Schotterweg gehen wir entlang des Kübelbach wieder in Richtung Musbach. Parallel zum Barfuss-Park gehen wir an der nächsten Kreuzung geradeaus und bleiben auf dem Schotterweg. An der nächsten Kreuzung halten wir uns links und gleich wieder halbrechts. Der Weg steigt nun an und wir verlassen wenig später den Wald. über einen Wiesenpfadgeht es dann bergauf zum Luise-Mayer-Platz. Von hieraus genießen wir das beeindruckende Panorama rund um Musbach. Wir folgen dem asphaltierten Weg bergab und halten uns bis zu einem kleinen Rastplatz (Wegzeichen Mahd) immer geradeaus. Am Rastplatz angekommen nehmen wir den Weg nach rechts in Richtung der Wohnhäuser von Untermusbach (Sauwasen). Vorbei an der Schinkenräucherei Wein gehen wir entlang der Ortsdurchfahrt zur Dorfmitte. DasBürgerhaus, gegenüber vom alten Schulhaus und heutiger Kindergarten, lassen wir links liegen und gehen talaufwärts auf einem Pfad unterhalb der Landstraße L409. Links neben uns liegen die Talwiesen durch die der Stockerbach führt. Bei den ersten Häusern von Obermusbach biegt der Weg nach links ab. Vorbei an der "Seegmühle von Obermusbach", die erstmalig 1427 genannt wurde biegen wirscharf linksauf den Waldpfad ab. Wir erreichen das Gelände vom Minigolfplatz und wenig später unser Ziel, das Sportgelände von Musbach.

Start der Tour: Sportplatz in Freudenstadt-Musbach, Mühlhaldenstraße, 72250 Freudenstadt

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
12,7 km
AUFSTIEG
187 m
ABSTIEG
187 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
3:36 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
48° 30`11" Nord | 8° 27`51" Ost

ZielZielkoordinaten
48° 30`11" Nord | 8° 27`51" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen