Naturpark Zittauer Gebirge

Naturpark Zittauer Gebirge

Wandererlebnisse rund um den Naturpark Zittauer Gebirge

 

 

Der Naturpark Zittauer Gebirge liegt im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien, der sich am Fuße des Zittauer Gebirges und im Zittauer Becken erstreckt und insbesondere Wanderern eine großartige Basis bietet, um von hier das bekannte Dreiländereck zu erkunden. Viel gibt es ebenso in der Stadt Zittau zu sehen, denn ihre Gründung reicht ins Mittelalter zurück, als sich an der alten Handelsstraße ein Weiler befand und sich daraus mit der Zeit eine prosperierende Stadt entwickelte. Bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise das zwischen 1840 und 1845 erbaute Rathaus, das 1511 errichtete Salzhaus, das Dornspachhaus – ein Renaissancebau aus dem Jahr 1553 – sowie das Stadtbad am Töpferberg: es ist übrigens das älteste, noch erhaltene und genutzte seiner Art in Deutschland.

mehr weniger

Schöne Wanderwege vom Naturpark Zittauer Gebirge in die Natur

Wenn Sie sich für Ihren Wanderurlaub die Gegend rund um den Naturpark Zittauer Gebirge aussuchen, werden Sie sich über die Vielfalt der Möglichkeiten sicherlich freuen, denn es gibt Tageswanderungen, Themenrouten oder Mehrtageswanderwege. Sie erleben märchenhafte Sandsteinformationen, wandern durch romantische Talauen und genießen den Ausblick von Bergen und Hügeln auf die Ihnen zu Füßen liegenden Landschaften der südlichen Oberlausitz. Zu den schönsten Routen zählen der „Kammweg“, der „Denkmalspfad Hainewalde“, „Kleiner und großer Mühlenwanderweg“, der „Oberlausitzer Bergweg“ und der „Karasek-Rundweg“.

Ferienorte

 

Impressionen

 

Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Markt 1 (Rathaus)
02763 Zittau
Telefon +49 (0) 3583 / 79 76 400
Telefax +49 (0) 3583 / 79 76 401

tourismuszentrum@zittauer-gebirge.com
www.zittauer-gebirge.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.