„birkenfelder

Birkenfelder Land

Natur pur – Wandern im Birkenfelder Land und im Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Erleben Sie die abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft in der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald. Unsere Region wurde als Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück ausgezeichnet und bietet neben dem Premium-Fernwanderweg „Saar-Hunsrück-Steig“, dem Streckenweg „Nahesteig“ und den „Traumschleifen“ auch einige Themen- und Freizeitwanderwege. Auch die Kleinsten kommen bei uns nicht zu kurz – hier bietet der Naturerlebnisweg „Zauberwald“, der „Gewässer-Erlebnis-Pfad Obere Nahe“ oder der Naturerlebnispfad „Im Land von Milan, Storch und Co. jede Menge Spaß. Der naturnahe „Saar-Hunsrück-Steig“ ist ein Etappenweg und bietet auf über 400 km ein abwechslungsreiches Wandererlebnis. Die vielfältige Wegführung berührt einsame Täler und Höhen mit fabelhaften Aussichten, Weinregionen, aber auch quirlige Städte. Ein Teilstück, die Etappen 9 und 10 dieses Premium-Fernwanderweges, führen auch durch das Birkenfelder Land und bieten neben einsamen Wäldern, idyllischen Bachtälern auch eine einzigartige Moorlandschaft wie den „Ochsenbruch“.

mehr weniger

Entstanden ist zudem ein dichtes Netz an qualitativ hochwertigen Premium-Rundwanderwegen – den sogenannten „Traumschleifen“. Die Nationalpark-Traumschleifen „Börfinker Öchsentour“ und „Trauntal-Höhenweg“ vermitteln Ihnen die einzigartige Naturlandschaft und Ruhe des Nationalparks Hunsrück-Hochwald. Die „Nohener-Nahe-Schleife“ bietet auf 12 km mehrere fantastische Ausblicke und die Traumschleife „Rund um den Zauberwald“ ist ein erlebnisreicher Weg, der tiefe Wälder mit luftigen Höhen verbindet. Diese Rundwanderwege sind unverlaufbar ausgeschildert und bieten Ihnen höchsten Premium-Wandergenuss. Zahlreiche Themen- und Freizeitwege durchziehen das Birkenfelder Land und runden somit das Natur- und Wandererlebnis in der Region ab. Hier bieten sich neben dem „Gewässer-Erlebnis-Pfad Obere Nahe“ auch die ausgewählten Wanderwege der Ortsgemeinden an, die auch die jeweilige Heimatgeschichte näher bringen.

Der neue 35 km lange Streckenwanderweg „Nahesteig“ bietet Wandergenuss pur zwischen Wasser, Fels und Edelstein. Die noch junge Nahe hat an ihrem Oberlauf eine beeindruckende Landschaft hervor gebracht. Tief in den Fels hat sie sich ihr Bett gegraben, steil aufragende Felswände und sanfte Uferpassagen wechseln ab. Entlang der Strecke gibt es also viel zu entdecken und 5 Bahnhöfe bieten dem Wanderer die Möglichkeit seine Etappen je nach Wanderlust und –zeit individuell zu planen.

Für kleine und große Kinder bietet der Naturerlebnisweg „Zauberwald“ jede Menge Spaß. Waldmeister Willy Wurzel“ bringt Kindern spielerisch die Natur näher. Auf rund 4 Kilometern bieten 24 Erlebnisstationen jede Menge Spiel-Spaß. Sei es das Hör-Rohr mit den verschiedensten Waldgeräuschen, die Fühlstation zum ertasten der Waldfrüchte, der Barfußpfad oder der 25 Meter hohe Aussichtsturm, der einen tollen Blick über den Zauberwald und noch viel viel weiter bietet. Der Wald lässt aber immer noch viel Platz zum Toben. Der Eintritt ist kostenlos.

Diese und weitere Wandertouren finden Sie in unserer Broschüre „WanderZeit“. Zertifizierte Wanderführer vermitteln gerne die Schönheiten von Natur und Kultur auf und neben den Wegen. Hier sind wir Ihnen gerne bei der Planung Ihres Wanderausfluges behilflich.

Das Birkenfelder Land bietet auch ein Radwegenetz mit verschiedenen Rundtouren an. So besteht also auch die Möglichkeit den Urlaub sportlich mit einer Radtour zu kombinieren.

 

 

Unterkünfte

 

 

Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Friedrich-August-Straße 17
55765 Birkenfeld

Telefon +49 (0) 6782 / 9834570
Telefax +49 (0) 6782 / 9834573

info@birkenfelder-land.de
www.birkenfelder-land.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.