„Mühlenwanderweg

Mühlenwanderweg Etappe 3

Von Wirchensee bis Neuzelle

Mit der heutigen Teilstrecke des Mühlenwanderweges feiern Sie „Bergfest“, die Hälfte des Wanderweges ist nun geschafft. Von „Wirchensee“ aus führt Ihr Weg Sie heute bis nach „Neuzelle“. Die Länge der Strecke beläuft sich auf 16,2 km, die Wanderzeit wird etwa 4 Stunden betragen. Mit Steigungen von nur 77 m und Gefälle von ganzen 154 m ist die dritte Etappe sehr angenehm zu erwandern. Sie werden eine maximale Höhe von 132 m über N. N. und eine minimale Höhe von 23 m über N. N. erreichen.

mehr weniger

Von „Wirchensee“ wenden Sie sich zunächst in Richtung „Treppeln“. Während Ihrer Wanderung durch den idyllischen Wald sollten Sie auf kleinere oder größere Steine, die so genannten „Findlinge“, in Ihrer Umgebung achten. Die „Findlinge“ wurden vom Inlandeis aufgenommen und von Finnland, Skandinavien und sogar dem Grund der heutigen Ostsee bis ins Schlaubetal transportiert. Die bekanntesten „Findlinge“ sind der „Teufelsstein“ etwa 1 km nordwestlich vom „Forsthaus Treppeln“ und der „Kobbelner Stein“ auf dem Springberg, nördlich von Kobbeln. Der „Kobbelner Stein“ ist der zweitgrößte Findling im Land Brandenburg . Nachdem Sie „Treppeln“ hinter sich gelassen haben, wandern Sie zwischen wunderbaren kleinen Seen und plätschernden Bachläufen weiter in Richtung Schwerzko. Dort finden Sie die „Schwerzkoer Sägemühle“, deren Wasserantrieb erst vor einigen Jahren komplett restauriert wurde.

Auf Ihrem weiteren Weg nach Neuzelle können Sie Vögel beobachten und ihrem Zwitschern lauschen, Frösche und Unken sind zu hören – Sie können Natur pur genießen. Viele Rastplätze, Bänke und Wiesen laden unterwegs zum Entspannen und Verweilen ein. An Ihrem Tagesziel „Neuzelle“ angelangt, haben Sie die Möglichkeit das „Kloster Neuzelle“ mit seinen barocken Kirchen zu besichtigen. In der „Neuzeller Klosterbrennerei“ wird nach alter Tradition Branntwein hergestellt, nach vorheriger Anmeldung sind Führungen möglich. Das „Strohhaus Neuzelle“, ein Museumshof mit ländlicher Alltagskultur, lädt ebenfalls zu einem Ausflug ein.

 

Etappen

Mühlenwanderweg Etappe 1

Mühlenwanderweg Etappe 1

13,4
119
102
mittel
3:40
Müllrose - Siehdichum
Mühlenwanderweg Etappe 2

Mühlenwanderweg Etappe 2

14,8
295
273
mittel
4:31
Siehdichum - Wirchensee
Mühlenwanderweg Etappe 3

Mühlenwanderweg Etappe 3

16,2
116
157
mittel
4:21
Wirchensee - Neuzelle
Mühlenwanderweg Etappe 4

Mühlenwanderweg Etappe 4

12,7
176
97
mittel
4:21
Neuzelle - Kieselwitz
Mühlenwanderweg Etappe 5

Mühlenwanderweg Etappe 5

25,2
211
288
schwer
6:53
Kieselwitz - Müllrose

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
16,1 km
AUFSTIEG
116 m
ABSTIEG
157 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
4:21 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
52° 4′ 34" Nord | 14° 29′ 6" Ost

ZielZielkoordinaten
52° 4′ 59" Nord | 14° 37′ 59" Ost

Wegzeichen:
Mühlenwanderweg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.