Wandern in Nordheim

Nordheim

Sympathische Weinort

Der sympathische Weinort Nordheim liegt zwischen den Ausläufern des Heuchelbergs und dem idyllischen Altarm des Neckars. Überregionale Bekanntheit erlangte die Gemeinde im Heilbronner Land durch die kleine Gartenschau, den „Blumensommer". Zigtausende Besucher strömten nach Nordheim, wo der renaturierte Katzentalbach und der wunderschöne Rathauspark noch heute das Rückgrat der reizvollen Ortsmitte bilden.

mehr weniger

Einzigartig in der Region ist der Teilort Nordhausen. Das typisch waldensische Straßendorf wurde ab 1700 von Glaubensflüchtlingen errichtet, deren bewegte Geschichte im Dorfmuseum und entlang der Waldenserpromenade erkundet werden kann.

Heuchelberg und Neckartal

Wanderer, Radfahrer und Inliner schätzen die Nähe zum Neckartalradweg und die herrliche Umgebung von Nordheim. Der „Nordheimer Rundweg“ führt durch das Katzenbachtal von seinem Ursprung bis zur Mündung in den naturgeschützten Altarm des Neckars. Am Bahnhof in Nordheim startet die aussichtsreiche „Panoramatour Heuchelberg“. Diese durchgängig beschilderte Tagestour führt hoch hinauf auf den Heuchelberg, passiert schattenspendenden Wald und sonnenverwöhnte Weinberge und sorgt immer wieder für tolle Ausblicke bis weit über das Zabergäu hinaus.

Wein und Feste

Durch die sonnigen Lagen an den Südhängen des Heuchelbergs hat der Weinort Nordheim auch für verwöhnte Gaumen einiges zu bieten. Weinproben, Weinwanderungen und Weinfeste laden zum gemütlichen Beisammensein ein. So findet das Weinfest des „Weinhauses Nordheim" jeweils am letzten Aprilwochenende statt, das traditionelle Parkfest am dritten Wochenende im August.

 

 

Unterkünfte

 

 

Neckar-Zaber-Tourismus e.V.
Heilbronner Str. 36
74336 Brackenheim

Telefon +49 (0) 7135 / 933 525
Telefax +49 (0) 7135 / 933 526

info@neckar-zaber-tourismus.de
http://www.neckar-zaber-tourismus.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.