Ederhöhenweg Etappe 5

Von Battenberg bis Frankenberg

Der „Ederhöhenweg“ verlässt das enge Tal zwischen den Bergzügen des rheinisch-westfälischen Schiefergebirges und führt durch die Frankenberger Bucht. Nördlich begleiten uns die Höhen des Schiefergebirges, südlich breitet sich der Burgwald aus. Der Verwitterungsschutt ergibt mit dem Kalk der Zechsteinformation ein fruchtbares Gebiet.

mehr weniger

So bietet sich gegenüber den bisherigen Wanderungen nun ein völlig verändertes Landschaftsbild. Etwas abseits vom „Hänsel-und-Gretel-Brunnen“ führt das Zeichen „E“ nach O hinunter ins Tal. Dann zu einem Steilhang, Stede genannt. Die Umgehungsstraße passieren wir nach links durch die Unterführung. Nun nach rechts im Feld aufwärts zur Höhe 350 m (Aussicht). An der Stede entlang zur Brücke, die nach Rennertehausen hinüberführt. Gegenüber die Industriegemeinde Allendorf-Eder. Weiter, unterhalb Rennertehausen, Haine und Röddenau. Am Ederübergang Rennertehausen kreuzen wir die alte „Kölnische Heerstraße“, die in Münchhausen von der Weinstraße (we´in = Wagen) abbog und ins kurkölnische Sauerland weiterzog, bis zum Bau der Talstraße (1831) benutzt. Nach 1 km folgt ein Naturlehrpfad. An der Stede Aufschlüsse in der Steilwand. Es zeigt sich Konglomerat, an dem neben Steinen des Schiefergebirges auch Zechstein und Buntsandstein beteiligt sind. Zur Schiefermühle weiter entlang der Stede bis zur Querung der Bahn, nun durch ein Industriegebiet nach Frankenberg.

 

Etappen

Ederhöhenweg Etappe 1

Ederhöhenweg Etappe 1

33,5
586
770
mittel
10:07
Ederquelle - Aue
Ederhöhenweg Etappe 2

Ederhöhenweg Etappe 2

19,5
535
585
mittel
6:21
Aue - Arfeld
Ederhöhenweg Etappe 3

Ederhöhenweg Etappe 3

16,8
546
577
mittel
5:36
Arfeld - Hatzfeld
Ederhöhenweg Etappe 4

Ederhöhenweg Etappe 4

19,5
581
561
mittel
6:24
Hatzfeld - Battenberg
Ederhöhenweg Etappe 5

Ederhöhenweg Etappe 5

13,2
141
225
leicht
3:49
Battenberg - Frankenberg
Ederhöhenweg Etappe 6

Ederhöhenweg Etappe 6

19
445
463
mittel
5:56
Frankenberg - Schmittlotheim
Ederhöhenweg Etappe 7

Ederhöhenweg Etappe 7

16,5
440
415
mittel
5:16
Schmittlotheim - Bringhausen
Ederhöhenweg Etappe 8

Ederhöhenweg Etappe 8

20,8
581
686
mittel
6:46
Bringhausen - Bergheim
Ederhöhenweg Etappe 9

Ederhöhenweg Etappe 9

16,2
356
350
mittel
4:56
Bergheim - Fritzlar
Ederhöhenweg Etappe 10

Ederhöhenweg Etappe 10

22,3
330
361
mittel
6:33
Fritzlar - Ellenberg
Ederhöhenweg Etappe 11

Ederhöhenweg Etappe 11

22,7
261
263
mittel
6:19
Ellenberg - Kassel

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
13,2 km
AUFSTIEG
141 m
ABSTIEG
225 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
3:49 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
51° 01′ 00" Nord | 08° 39′ 00" Ost

ZielZielkoordinaten
51° 03′ 32" Nord | 08° 48′ 05" Ost

Wegzeichen:
Ederhöhenweg Markierung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen