Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 5826

Donnerstag, 27 Februar 2020 10:03

Romantik Hotel auf der Wartburg

Publiziert in Unterkünfte
Donnerstag, 11 Mai 2017 15:41

Pension Mahret´s Puppenstube

Publiziert in Unterkünfte
Mittwoch, 29 März 2017 10:55

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 21

„Ökumenischer

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 21

Von Eisenach bis Oberellen

Die fast zeitgleiche Gründung der Wartburg bei Eisenach (1067) und der Neuenburg bei Freyburg (1090) war für Ludwig den Springer die Markierung seines Herrschaftsbereiches. Beide Burgen dienten zur Überwachung der Via Regia und wurden durch diese verbunden. Heute windet sie sich als Frankfurter Straße und B84 in engen Kurven durch das Gebirge und ist deshalb als Fußweg nicht geeignet. Der Pilgerweg führt zuerst über den Schlossberg hinauf zur Wartburg und orientiert sich dann zur Sängerwiese. Dort trifft er auf den Rennsteig und folgt diesem über das Sühnekreuz „Wilde Sau“, den Vachaer Stein bis fast nach Clausberg. Kurz vorher verlässt der Pilgerweg den berühmten Wanderweg und folgt dem Napoleonsweg, der nach links abbiegt und hinunter zum Hütschof führt, wo sich auch eine Pilgerherberge befindet.

mehr weniger

Daran vorbei steigt man wieder auf bis zur Grenzlinde und kann beim folgenden Abstieg rechterhand des Weges alte Hohlwege erkennen. Sie entstanden durch die Bremsvorrichtungen der Fuhrwerke und durch Ausspülung, so dass im Falle einer zu tiefen Aushöhlung notwendigerweise daneben ein neuer Weg „eröffnet“ wurde. Am Fuße des Berges findet man bis zu sieben Hohlwege nebeneinander. Wenn der Pilger den Wald verlässt, trifft er auf eine Straße, von der er nach einigen Metern gleich nach rechts abbiegen kann. Ein Parallelweg zur Straße führt beschaulich in das Dorf Oberellen. Im alten Schulgebäude, neben der Kirche kann man um Unterkunft bitten.

 

Etappen

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 1

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 1

28,5
408
406
schwer
8:11
Görlitz - Buchholz
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 2

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 2

25,6
282
260
schwer
7:06
Buchholz - Bautzen
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 3

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 3

20,4
208
237
mittel
5:41
Bautzen - St. Marienstern
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 4

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 4

26,0
278
279
schwer
7:14
St. Marienstern - Königsbrück
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 5

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 5

17,8
75
108
mittel
4:36
Königsbrück - Schönfeld
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 6

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 6

14,7
32
49
mittel
3:43
Schönfeld - Großenhain
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 7

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 7

26,6
91
96
schwer
6:53
Großenhain - Strehla
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 8

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 8

22,8
172
151
schwer
6:12
Strehla - Börln
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 9

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 9

19,9
52
87
mittel
5:10
Börln - Nepperwitz
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 10

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 10

17,0
89
68
mittel
4:26
Nepperwitz - Leipzig
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 11

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 11

24,7
28
65
schwer
6:13
Leipzig - Kleinliebenau
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 12

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 12

18,1
24
27
mittel
4:33
Kleinliebenau - Merseburg
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 13

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 13

27,4
218
188
schwer
7:25
Merseburg - Freyburg
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 14

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 14

12,2
76
76
mittel
3:12
Freyburg - Rossbach
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 15

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 15

18,1
249
128
mittel
5:01
Rossbach - Eckartsberga
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 16

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 16

25,3
199
199
schwer
6:54
Eckartsberga - Stedten
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 17

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 17

22,9
170
210
schwer
6:15
Stedten - Erfurt
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 18

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 18

24,6
143
60
schwer
6:25
Erfurt - Gotha
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 19

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 19

21
211
190
mittel
5:48
Gotha - Mechterstädt
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 20

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 20

13,0
219
304
mittel
3:55
Mechterstädt - Eisenach
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 21

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 21

14,4
414
395
mittel
4:44
Eisenach - Oberellen
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 22

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 22

24,5
606
616
schwer
7:44
Oberellen - Vacha

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
14,4 km
AUFSTIEG
414 m
ABSTIEG
395 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
4:44 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 58′ 29" Nord | 10° 19′ 28" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 56′ 58" Nord | 10° 11′ 8" Ost

Wegzeichen:
Ökumenischer Pilgerweg
Publiziert in Ökumenischer Pilgerweg
Mittwoch, 29 März 2017 10:50

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 20

„Ökumenischer

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 20

Von Mechterstädt bis Eisenach

Auf den Pilgerweg zurückgelangt, führt nun die Ausschilderung zuerst nach Burla, und über die Verbindungsstraße nach Hastrungsfeld. Im Ortskern biegt der Pilgerweg nach links ab und erklimmt den Großen Hörselberg. Der sagenumwobene Berg wurde früher aus Angst vor dem dort hausenden Wotan, der lockenden Venus oder mancherlei singender Geister gemieden. Tatsächlich verursachte der Wind in den Höhlen des Muschelkalkberges seltsame Geräusche, die von der Via Regia, die südlich in Tallage vorüberführte, zu hören waren. Der Pilger geht heute durch den Wald entlang alter Grenzgemarkungen bis zum Kleinen Hörselberg.

mehr weniger

Dahinter steigt er ab nach Eichrodt, geht durch den Garten des Rasthauses „Kleiner Hörselberg“ und wendet sich, am Fluss angekommen, nach rechts. Nach einigen Metern biegt der Weg nach links ab und unterquert die Bahnstrecke, an deren linker Seite sich der Verlauf bis nach Eisenach hineinzieht. Ein altes Industriegebiet muss durchschritten werden, bevor sich Eisenach in seiner historischen und kulturellen Vielfalt offenbart. Drei Herbergen stehen zur Verfügung, von denen aus ein entsprechender Entdeckungsgang möglich ist. Wie ein von Wäldern umrahmter Spiegel zeigt Eisenach etwa 900 Jahre deutscher Geschichte, geprägt durch die Landgräfin Elisabeth, Martin Luther, Johann Sebastian Bach, Richard Wagner und vielen anderen.

 

Etappen

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 1

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 1

28,5
408
406
schwer
8:11
Görlitz - Buchholz
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 2

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 2

25,6
282
260
schwer
7:06
Buchholz - Bautzen
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 3

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 3

20,4
208
237
mittel
5:41
Bautzen - St. Marienstern
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 4

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 4

26,0
278
279
schwer
7:14
St. Marienstern - Königsbrück
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 5

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 5

17,8
75
108
mittel
4:36
Königsbrück - Schönfeld
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 6

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 6

14,7
32
49
mittel
3:43
Schönfeld - Großenhain
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 7

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 7

26,6
91
96
schwer
6:53
Großenhain - Strehla
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 8

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 8

22,8
172
151
schwer
6:12
Strehla - Börln
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 9

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 9

19,9
52
87
mittel
5:10
Börln - Nepperwitz
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 10

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 10

17,0
89
68
mittel
4:26
Nepperwitz - Leipzig
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 11

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 11

24,7
28
65
schwer
6:13
Leipzig - Kleinliebenau
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 12

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 12

18,1
24
27
mittel
4:33
Kleinliebenau - Merseburg
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 13

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 13

27,4
218
188
schwer
7:25
Merseburg - Freyburg
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 14

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 14

12,2
76
76
mittel
3:12
Freyburg - Rossbach
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 15

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 15

18,1
249
128
mittel
5:01
Rossbach - Eckartsberga
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 16

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 16

25,3
199
199
schwer
6:54
Eckartsberga - Stedten
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 17

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 17

22,9
170
210
schwer
6:15
Stedten - Erfurt
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 18

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 18

24,6
143
60
schwer
6:25
Erfurt - Gotha
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 19

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 19

21
211
190
mittel
5:48
Gotha - Mechterstädt
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 20

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 20

13,0
219
304
mittel
3:55
Mechterstädt - Eisenach
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 21

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 21

14,4
414
395
mittel
4:44
Eisenach - Oberellen
Ökumenischer Pilgerweg Etappe 22

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 22

24,5
606
616
schwer
7:44
Oberellen - Vacha

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
13,0 km
AUFSTIEG
219 m
ABSTIEG
304 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
3:55 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 56′ 30" Nord | 10° 31′ 24" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 58′ 29" Nord | 10° 19′ 28" Ost

Wegzeichen:
Ökumenischer Pilgerweg
Publiziert in Ökumenischer Pilgerweg
Mittwoch, 15 März 2017 09:55

Rennsteig Etappe 1

Rennsteig Etappe 1

Rennsteig Etappe 1

Von Hörschel bis Ruhla

Nachdem in Hörschel als Glücksbringer ein Kiesel aus der Werra in unserem Rucksack verstaut ist, können wir beruhigt 163 erlebnisreiche Rennsteigkilometer in Angriff nehmen. Die erste Etappe führt fast stetig bergan und streift so geheimnisvolle Stationen wie die „Wilde Sau“, die „Hohe Sonne“ oder die „Auerhahnhütte“. Ein Abstecher zum Alexanderturm in der Nähe von Ruhla wird mit einem atemberaubenden Blick über den westlichen Thüringer Wald belohnt.

 

Etappen

Rennsteig Etappe 1

Rennsteig Etappe 1

18,9
645
288
mittel
6:05
Hörschel - Ruhla
Rennsteig Etappe 2

Rennsteig Etappe 2

18,7
623
491
mittel
6:09
Ruhla - Friedrichroda
Rennsteig Etappe 3

Rennsteig Etappe 3

25,9
598
458
schwer
7:57
Friedrichroda - Oberhof
Rennsteig Etappe 4

Rennsteig Etappe 4

17,2
303
376
mittel
5:07
Oberhof - Frauenwald
Rennsteig Etappe 5

Rennsteig Etappe 5

16,9
372
342
mittel
5:13
Frauenwald - Masserberg
Rennsteig Etappe 6

Rennsteig Etappe 6

18,6
380
335
mittel
5:35
Masserberg - Neuhaus
Rennsteig Etappe 7

Rennsteig Etappe 7

23,1
207
434
mittel
6:31
Neuhaus - Steinbach am Wald
Rennsteig Etappe 8

Rennsteig Etappe 8

28,2
353
517
schwer
8:14
Steinbach am Wald - Blankenstein

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
18,9 km
AUFSTIEG
645 m
ABSTIEG
288 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
6:05 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
51° 0`29" Nord | 10° 13`44" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 53`31" Nord | 10° 22`0" Ost

Wegzeichen:
Rennsteig
Publiziert in Rennsteig
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.