22. Apr 2016

Erlebnistouren durch die weite Ferne: Den Urlaub planen am PC

 

Deutschland ist und bleibt ein absolutes Reiseland und weiß lediglich auf die Vielfliegermeilenpolitik der Amerikaner keine passende Antwort zu liefern, denn im internationalen Vergleich steht Deutschland in puncto Reisehäufigkeit direkt hinter den Freunden aus Übersee an zweiter Stelle! Ein Paradebeispiel für die Reiselaune der Deutschen stellt ohne Frage die spanische Mittelmeerinsel Mallorca dar: Scherzhalber wird dieser kleine Teil der Balearen gern auch als das „siebzehnte Bundesland Deutschlands“ bezeichnet. Und tatsächlich: Schaut man sich die Schilder vor Restaurants an, sind nur allzu häufig Formulierungen à la „Futtern wie bei Muttern“ zu entdecken, das Hotelpersonal ist nahezu immer der deutschen Sprache mächtig und ein kurzes Innehalten am Strand lässt ebenfalls nahezu immer den einen oder anderen Fetzen Deutsch in die Ohren dringen. Hier, also am Strand, verbringt der Durchschnittsurlauber übrigens am meisten seine Zeit, doch die spanische Insel hat noch weit mehr Angebote, die nicht zuletzt den einen oder anderen Wanderer auf den Urlaubsplan rufen dürften, parat …

laptop
Foto: wanderkompass.de

Mallorca: Mehr als Ballermann

Dass sich viele Menschen kaum über die Möglichkeiten und Angebote eines Mallorca-Urlaubs bewusst sind, macht schnell deren Antwort auf die Frage, was denn typisch für Mallorca sei, deutlich. „Saufen“ und „Party“, lautet diese nämlich meistens. Seitdem die örtlichen Behörden dem Massen-Schnaps-und-Sangria-Tourismus den Kampf angesagt haben, mag das Urlaubsflair mancherorts zwar etwas gestiegen sein, doch im Großen und Ganzen hat sich an dem Ballermann-Image nur wenig getan. Wie bereits angedeutet, hat Mallorca allerdings weitaus mehr zu bieten. Dank der gut ausgebauten Infrastruktur in Form von hügel- und schlaglochfreien Mehrspurstraßen eignet sich Mallorca beispielsweise bestens für Ausflüge mit einem gemieteten Auto. Und seitdem das hiesige World Wide Web in wirklich allen Bereichen einen außerordentlichen Boom erlebt, darf die Buchung des zwischenzeitlichen Gefährts auch aus der weiten Ferne, sprich aus der vertrauten Wohnresidenz in der Heimat, erfolgen. Inklusive 24-Stunden-Rücktrittsmöglichkeit, Versicherungsoption und riesiger Wunschmodellauswahl! Dass der Trend, die nächste Reise aus dem Eigenheim heraus zu organisieren, zunimmt, macht auch das grundsätzliche Angebot für Mallorca-Reisen deutlich, denn neben der Online-Auto-Buchung sind noch einige weitere Highlights für den Mallorcaurlaub per Mausklick zu sichern. So dürfen zum Beispiel Buggytouren, Weinverkostungen, Ausflüge in das „Palma Aquarium“ oder eine Schluchtenwanderung samt Wildwasserfahrt gebucht und dabei noch der eine oder andere Euro gespart werden. Mit unseren Tipps, wie sich während der Wandertour oder auf der Urlaubsreise im Allgemeinen die besten Fotos und Videos knipsen lassen, lässt sich der Urlaub somit nicht nur bestens vor-, sondern auch noch optimal nachbereiten – etwa anhand eindrucksvoller Fotopräsentationen und 4K-Movie-Einführung im Freundes- und Familienkreis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.