Den Saar-Hunsrück-Steig erleben

Den Saar-Hunsrück-Steig erleben
  • Preis pro Person
  • ab € : 295,00
  • Zeller Land Tourismus GmbH
  • Balduinstr. 44
56856 Zell (Mosel)
  • +49 (0) 6542 / 96220
  • +49 (0) 6542 / 962229
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Buchbar: ganzjährig
  • Anreise: täglich
  • Anmeldeschluss: 14 Tage vor Anreise
  • Teilnehmerzahl: ab 1 Person

Beschreibung

Den Saar-Hunsrück-Steig rund um eine der schönsten Hängeseilbrücke Deutschlands erleben: Entdecken und erwandern Sie die Hunsrückhöhen im Zeller Land auf dem Saar-Hunsrück-Steig von Etappe zu Etappe.

Starten Sie Ihre Wanderung in Sohren. Durch Waldpassagen führt Sie der Weg auf ein Plateau, welches einen herausragenden Rundumblick über den gesamten Hunsrück bis ins Moseltal bietet. An einem weiteren Aussichtspunkt erblicken Sie die Landebahn des Flughafens Hahn und können mit etwas Glück Flugzeuge direkt vor Ihnen landen sehen. Der Weg taucht dann ab in ein ruhiges Bachtal mit sehr schönen Waldbeständen. Nach einem kurzen Anstieg erreichen Sie den Zielort Altlay.

Die nächste Etappe beginnt mit einer spektakulären Passage durch die ,,Altlayer Schweiz‘‘ in das Hitzelbachtal und das Altlayer Bachtal. Beim Anstieg in Richtung Peterswald passieren Sie eine Wallfahrtskapelle. Nun erleben Sie die spektakulären Rundumaussichten bevor der Weg in das wildromantische Peterswalder Bachtal führt. In den einsamen Bachtälern befinden sich bizarre Schieferfelsformationen. Der landwirtschaftlich geprägte Weg führt Sie nun zum Zielort Blankenrath.

Folgen Sie einer hügeligen und stillen Waldlandschaft und überqueren Sie zwei idyllische Bachtäler. Nun führt der Weg über einen landwirtschaftlich genutzten Höhenrücken, der grandiose Aussichten in Eifel und Hunsrück bietet. Anschließend verläuft der Weg parallel zur Traumschleife ,,Layensteig Strimmiger Berg‘‘. Vorbei an den Orten Mittelstrimmig und Altstimmig laufen Sie entlang des Bildbachs, welches in das Tal des Mörsdorfer Bachs mündet.

Besuchen Sie an Ihrem Abreisetag die Geierlay, eine der schönsten Hängeseilbrücken Deutschlands. Dieses beeindruckende Bauwerk überspannt das Tal zwischen Sosberg und Mörsdorf. Beim Gang über die Brücke erleben Sie einzigartige Weitblicke in den Hunsrück. Kombinieren Sie diesen einzigartigen Ausflug mit einer Wanderung über die ,,Geierlayschleife‘‘.

Leistungen:

  • 4 x Übernachtung mit Frühstück in Sohren, Altlay, Blankenrath und Mörsdorf
  • 3 Wanderetappen auf dem Saar-Hunsrück-Steig (12,2 km; 17,8 km; 15 km) - nicht geführt
  • 1 x Abendessen als 3-Gänge Menü
  • 1 x Picknick-Paket
  • 4 x Gepäcktransfer zu Ihren Unterkünften
  • 1 x Personenrücktransport
  • 1 x Ausführliches Info- und Kartenmaterial (pro Zimmer)

Preise pro Person im Doppelzimmer: Kat. A 295 € Privatpension (Zimmer mit DU/WC)
Optional zubuchbar: Parkplatz für den gesamten Zeitraum

Impressionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen