Panoramawanderweg Taubertal

Panoramawanderweg Taubertal (5)

Donnerstag, 16 März 2017 11:11

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Written by
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Von Wertheim bis Freudenberg

Burgruinen säumen den Main

Streckenbeschreibung: Auf halber Höhe geht es mit schönen Ausblicken ins Maintal. Nach einem Abstieg ins romantische Wildbachtal nach Boxtal führt der Weg direkt wieder hinauf durch den Freudenberger Wald zur Burg Freudenberg. 440 Stufen Abstieg erwarten den Wanderer bis zum Ziel in Freudenberg.

mehr weniger

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke

Wertheim: Blick auf Kreuzwertheim mit dem Schloss des Fürstenhauses Löwenstein-Wertheim-Freudenberg und auf die Wertheimer Altstadt am Zusammenfluss von Main und Tauber

Grünenwört/Boxtal: auf halber Strecke Blick auf Ruine Henneburg in Stadtprozelten, von Mondfeld aus mit einer Fähre zu erreichen

Freudenberg: Fachwerkrathaus, Friedhofskapelle (13. Jh.), Burgruine, Badesee, Amtshausgalerie

 

Etappen

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

22,6
429
573
schwer
6:54
Rothenburg o .d. T. - Creglingen
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

34,0
654
714
schwer
10:19
Creglingen - Bad Mergentheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

27,1
577
601
schwer
8:18
Bad Mergenth. - Tauberbischhofsh.
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

23,9
440
475
schwer
7:12
Tauberbischhofsheim - Wertheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

26,5
838
833
schwer
8:51
Wertheim - Freudenberg

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
26,5 km
AUFSTIEG
838 m
ABSTIEG
833 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
8:51 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 45` 32" Nord | 9° 31` 3" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 45` 0" Nord | 9° 20` 0" Ost

Wegzeichen:
Ostweg Markierung
Donnerstag, 16 März 2017 11:05

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Written by
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Von Tauberbischhofsheim bis Wertheim

Terrassen im Buntsandstein

Nach dem ersten Aufstieg herrliche Sicht auf Tauberbischofsheim. Vor dem Abstieg zurück ins Taubertal Blick auf die Burg Gamburg. Am Kloster Bronnbach führt der Weg auf die Höhe, vorbei an aufgelassenen terrassierten Weinbergen und Feldfluren bei Reicholzheim. Ausblicke auf das im Buntsandstein immer enger werdende Taubertal .

mehr weniger

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke

Hochhausen: oberhalb Hochhausen Blick auf die breiteste Stelle des Taubertales bis nach Bayern

Niklashausen: Pfeiferhannes-Museum

Gamburg: Burg (12. Jh., nur auf Anfrage zu besichtigen), Bildstöcke, später Blick auf die im Renaissancestil erbaute Eulschirbenmühle

Bronnbach: Kloster mit Klosterkirche (1151) und romanisch-gotischen Kreuzgang, barocker Josephsaal, Bernhardsaal, Orangerie, Vinothek, Gästehaus Bursariat. Über das Jahr verteilt finden hier zahlreiche Konzerte und Vorträge statt. Besichtigung möglich.

Reicholzheim: Steinkreuznest, Tauberfränkischer Bocksbeutelkeller eG

Wertheim: Altstadt, Stiftskirche, Hofhaltung (heute Rathaus), Burg, Engelsbrunnen, Kilianskapelle, Marienkapelle, Spitzer Turm, Hofgartenschlösschen, Glasmuseum, Grafschaftsmuseum (im alten Rathaus)

 

Etappen

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

22,6
429
573
schwer
6:54
Rothenburg o .d. T. - Creglingen
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

34,0
654
714
schwer
10:19
Creglingen - Bad Mergentheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

27,1
577
601
schwer
8:18
Bad Mergenth. - Tauberbischhofsh.
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

23,9
440
475
schwer
7:12
Tauberbischhofsheim - Wertheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

26,5
838
833
schwer
8:51
Wertheim - Freudenberg

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
23,9 km
AUFSTIEG
440 m
ABSTIEG
475 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
7:12 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

v

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 37` 21" Nord | 9° 39` 46" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 45` 32" Nord | 9° 31` 3" Ost

Wegzeichen:
Ostweg Markierung
Donnerstag, 16 März 2017 10:59

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Written by
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Von Bad Mergentheim bis Tauberbischhofsheim

Zu Bocksbeutel und Madonnen

Streckenbeschreibung: Durch schönen Misch- und Buchenwald, vorbei an Bildstöcken und durch Weinberge gelangt man über Königshofen und Lauda nach Tauberbischofsheim. Auf diesem Abschnitt erlebt man herrliche Aussichten ins Umpfertal, Taubertal und auf Beckstein mit seinen Weinbergen.

mehr weniger

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke

Sachsenflur: pittoreskes Schlösschen (1583)

Königshofen: Goten (1544, eine ehemalige Zehntscheune), St.-Mauritius-Kirche

Beckstein: Geologischer Wanderpfad, Becksteiner Winzer eG

Lauda: Rest der Stadtbefestigung (Oberes Tor), Heimatmuseum, sehenswerte Fachwerkhäuser, St.-Jakobus-Kirche

Oberlauda: Kath. Pfarrkirche St. Martin (1790, spätbarocke Ausstattung), größtes Mühlrad Süddeutschlands (Ø 12 m)

Tauberbischofsheim: Kurmainzisches Schloss mit Landschaftsmuseum, Türmersturm, St. Martin-Kirche, Liobakirche, Bonifatiuskirche, Marktplatz mit Rathaus, Bundes- und Landesleistungszentrum sowie Olympiastützpunkt Fechten, Weinlehrpfad, neugotisches Rathaus mit Glockenspiel

 

Etappen

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

22,6
429
573
schwer
6:54
Rothenburg o .d. T. - Creglingen
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

34,0
654
714
schwer
10:19
Creglingen - Bad Mergentheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

27,1
577
601
schwer
8:18
Bad Mergenth. - Tauberbischhofsh.
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

23,9
440
475
schwer
7:12
Tauberbischhofsheim - Wertheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

26,5
838
833
schwer
8:51
Wertheim - Freudenberg

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
27,1 km
AUFSTIEG
577 m
ABSTIEG
601 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
8:18 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 29` 25" Nord | 9° 46` 23" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 37` 21" Nord | 9° 39` 46" Ost

Wegzeichen:
Ostweg Markierung
Donnerstag, 16 März 2017 10:53

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Written by
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Von Creglingen bis Bad Mergentheim

Schlösser, Wald und Wein

Vorbei an Trockenrasenflächen mit Trockenmauern, Steinriegeln, Weinbergen und eindrucksvollen Aussichten führt der Weg durch Tauberrettersheim über den Karlsberg mit schönem Blick ins Vorbachtal nach Weikersheim. Nach einem Anstieg über 100 m wird man mit Ausblicken auf Markelsheim Igersheim mit der Deutschordensburg Neuhaus belohnt, bevor die Kurstadt Bad Mergentheim erreicht wird.

mehr weniger

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke

Röttingen: Burg Brattenstein, historisches Rathaus, Fachwerkhäuser, Museumsweinberg, Sonnenuhrenweg, Archäologischer Wanderweg, Weinmuseum, Kneipp-Wanderweg, Paracelsusgärtchen

Tauberrettersheim: Tauberbrücke von Balthasar Neumann (1733), Kräuterlehrgarten mit Kneippanlage

Weikersheim: Tauberländer Dorfmuseum, Renaissance-Schloss mit Alchemiemuseum, Schlosspark und Orangerie, Karlsberg mit Wildgehege, Planetenweg, Hallenbad, Rokokohäuser, Museum im Gänsturm

Markelsheim: Weingärtnergenossenschaft, Weinlehrpfad, Marktplatz mit Brunnen und Fachwerkhäusern

Igersheim: Burg Neuhaus, Heimatmuseum im Kulturhaus

Bad Mergentheim: Deutschordensschloss mit Museum und Schlosskirche, Kur- und Schlosspark, historischer Marktplatz mit beeindruckenden Fachwerkhäusern, Solymar Therme, Grünewald-Madonna in Stuppach, Weinort Markelsheim, Wildpark, Golfplatz, Kartbahn, Kanufahren auf der Tauber

 

Etappen

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

22,6
429
573
schwer
6:54
Rothenburg o .d. T. - Creglingen
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

34,0
654
714
schwer
10:19
Creglingen - Bad Mergentheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

27,1
577
601
schwer
8:18
Bad Mergenth. - Tauberbischhofsh.
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

23,9
440
475
schwer
7:12
Tauberbischhofsheim - Wertheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

26,5
838
833
schwer
8:51
Wertheim - Freudenberg

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
34,0 km
AUFSTIEG
654 m
ABSTIEG
714 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
10:19 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 28′ 12" Nord | 10° 1′ 57" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 29` 25" Nord | 9° 46` 23" Ost

Wegzeichen:
Ostweg Markierung
Donnerstag, 16 März 2017 10:11

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Written by
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Von Rothenburg o.d.T. bis Creglingen

Durch’s Tal der Mühlen

Nach einem kurzen steilen Abstieg ins Taubertal geht es zumeist auf halber Höhe durch Feldgehölz und Magerrasen mit mächtigen Steinriegeln, mit Blick auf die zahlreichen Mühlen an der Tauber nach Creglingen.

mehr weniger

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke

Rothenburg o. d. T.: einzigartig erhaltenes mittelalt. Stadtbild, Stadtmauer aus dem 14. Jh., St. Jakobs-Kirche mit dem Heilig-Blut-Altar von Tilman Riemenschneider, Franziskanerkirche mit Franziskusaltar von Riemenschneider, Reichsstadtmuseum, Mittelalterliches Kriminalmuseum, Deutsches Weihnachtsmuseum, Puppen- und Spielzeugmuseum, Topplerschlösschen

Detwang: St.-Peter-und-Pauls-Kirche mit dem Heilig-Kreuz-Altar von Tilman Riemenschneider (älteste Kirche des Taubertals von 968)

Bettwar: St.-Georgskirche

Tauberscheckenbach: charakteristisches Häckerdorf mit über 800-jähriger Weinbautradition, St.-Johannes-Baptista-Kirche

Tauberzell: Hautschenmühle, ehem. Hirtenscheune, St.-Veit-Kirche

Holdermühle: Gasthaus auf der Grenze von Bayern zu Baden-Württemberg

Finsterlohr: ehemals befestigte keltische Stadtanlage (einst größtes keltisches Oppidum)

Creglingen: Herrgottskirche mit Marienaltar von Riemenschneider, Fingerhutmuseum, Romschlössle, Jüdisches Museum, Lindleinturm-Museum, Kulturlandschaftspfad

Vorschlag: Abstecher von ca. 8 km zur keltischen Fliehburg (Oppidum, um 100 v. Chr.) bei Finsterlohr. Vor der Holdermühle links der Tauber Anstieg auf dem Rundwanderweg LT27. Auf der Höhe erreicht man eine der bedeutendsten keltischen Befestigungsanlagen Mitteleuropas aus dem 2./1. vorchristlichen Jahrhundert. Ein etwa 2,5 km langer Lehrpfad erschließt das beeindruckende Kulturdenkmal in seinen interessantesten und landschaftlich schönsten Abschnitten. Auf dem E8 weiter Richtung Finsterlohr, am Waldrand vor Finsterlohr führt der Weg rechts mit dem blauen liegenden U abwärts zurück an die Tauber zur Holdermühle.

 

Etappen

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 1

22,6
429
573
schwer
6:54
Rothenburg o .d. T. - Creglingen
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 2

34,0
654
714
schwer
10:19
Creglingen - Bad Mergentheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 3

27,1
577
601
schwer
8:18
Bad Mergenth. - Tauberbischhofsh.
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 4

23,9
440
475
schwer
7:12
Tauberbischhofsheim - Wertheim
Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

Panoramawanderweg Taubertal Etappe 5

26,5
838
833
schwer
8:51
Wertheim - Freudenberg

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
22,6 km
AUFSTIEG
429 m
ABSTIEG
573 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
6:54 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 22` 39" Nord | 10° 10` 44" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 28′ 12" Nord | 10° 1′ 57" Ost

Wegzeichen:
Ostweg Markierung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.