Wandern in Nordrhein-Westfalen

WestfalenWanderWeg Etappe 4

Von Schwerte bis Unna

Ausgangspunkt für diese Etappe ist am Schwerter Kirchweg in unmittelbarer Nähe der A 1. Der Wanderweg führt über ein Feld zu einem Bachlauf, überquert diesen und gleitet dann direkt an der A1 entlang. Der Weg wendet sich nach Norden bis zum “Freischütz“. Wir überqueren auf einer Bogenbrücke völlig gefahrlos die B 236 und tauchen wieder in den Schwerter Wald ein. Nach einer Weile steigt der Weg langsam an.

mehr weniger

Es geht in einer starken Linkskehre steil bergauf, rechts am Fuß eines Abhangs verläuft die Eisenbahnlinie von Schwerte nach Dortmund und verschwindet in einem langen Tunnel.

Nach ein paar Metern durch den lichten Wald, quasi über dem Tunnel, erreichen wir einen befestigten Feldweg, der auch schon in ein offenes Feld mündet. Wir wandern weiter ein kurzes Stück Richtung Norden und biegen am Ende der Sicht nach rechts ab und wandern bis Gut Ostberge. Der WestfalenWanderWeg verläuft östlich bis an den nördlichen Rand der Siedlung Lichtendorf. Wir wandern in Richtung Nordosten bis zur A1 und folgen dem Weg bis zum Wasserschloss „Haus Opherdicke“. Über die Dorfstraße führt der Weg in Richtung Nordosten bis zur B233, wo wir unser Tagesziel erreicht haben. Von hier aus ist es nur ein kurzes Wegstück nach Unna.

 

Etappen

WestfalenWanderWeg Etappe 1

WestfalenWanderWeg Etappe 1

27,2
400
346
schwer
7:45
Hattingen - Witten
WestfalenWanderWeg Etappe 2

WestfalenWanderWeg Etappe 2

27,2
400
346
schwer
7:45
Witten - Wetter
WestfalenWanderWeg Etappe 3

WestfalenWanderWeg Etappe 3

27,2
400
346
schwer
7:45
Wetter - Schwerte
WestfalenWanderWeg Etappe 4

WestfalenWanderWeg Etappe 4

27,2
400
346
schwer
7:45
Schwerte - Unna
WestfalenWanderWeg Etappe 5

WestfalenWanderWeg Etappe 5

27,2
400
346
schwer
7:45
Unna - Wickede
WestfalenWanderWeg Etappe 6

WestfalenWanderWeg Etappe 6

27,2
400
346
schwer
7:45
Wickede - Möhnesee
WestfalenWanderWeg Etappe 7

WestfalenWanderWeg Etappe 7

27,2
400
346
schwer
7:45
Möhnesee - Rüthen
WestfalenWanderWeg Etappe 8

WestfalenWanderWeg Etappe 8

27,2
400
346
schwer
7:45
Rüthen - Büren
WestfalenWanderWeg Etappe 9

WestfalenWanderWeg Etappe 9

27,2
400
346
schwer
7:45
Büren - Henglarn
WestfalenWanderWeg Etappe 10

WestfalenWanderWeg Etappe 10

27,2
400
346
schwer
7:45
Henglarn - Herbram
WestfalenWanderWeg Etappe 11

WestfalenWanderWeg Etappe 11

27,2
400
346
schwer
7:45
Herbram - Altenbeken

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
16,0 km
AUFSTIEG
152 m
ABSTIEG
80 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
4:19 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
51° 26`45" Nord | 7° 33`55" Ost

ZielZielkoordinaten
51° 32`5" Nord | 7° 41`20" Ost

Wegzeichen:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.