Wandern in Nordrhein-Westfalen

WestfalenWanderWeg Etappe 11

Von Herbram bis Altenbeken

Sie durchqueren Herbram und folgen dem Weg in östliche Richtung und erreichen das Walddorf Herbram-Wald. Ab Herbram Wald wandern Sie in nordöstliche Richtung neben der Waldstraße L817 weiter. Der WestfalenWanderWeg Xw stößt hier auf den Eggeweg, ein Teilstück des Europäischen Fernwanderweg E1. Folgen Sie der Markierung Xw bis zum Klusenberg. Links vorbei an der Iburg und parallel zur Fahrstraße zur Iburg führt der Weg Sie weiter durch Fichtenwald. Überqueren Sie nun die kreuzende B64, einen Abzweig des alten Hellweges.

mehr weniger

Es geht noch etwa eine Viertelstunde auf befestigtem Weg weiter. Zuerst durch schattigen Buchenwald schneidet unterwegs der reizvolle Heine-Wanderweg den Xw.

Nahe dem Schnittpunkt, etwa 100m in Richtung Altenbeken steht ein Holzkreuz, das Heinekreuz, am Südrand des Armensülleholtes. Kurz links, rechts und wieder links, wandern Sie am Waldrand entlang bis zur Knochenhütte, mit einer guten Fernsicht über das Brakeler Muschelkalkbecken. Sie gelangen auf Ihrer Wanderung rechts vorbei an Dübelsnacken und dem an seinem Osthang gelegenen Sachsenborn. Der Weg führt Sie nun erst leicht bergab, dann leicht bergauf vorbei am Scholandstein, einem Steintisch mit Eggesandsteinbänken, beschattet von einer mächtigen Birkengruppe. Über den Trötenberg geht es weiter bis zum Rehberg. Südlich des Rehbergs kreuzt der Emmerweg X8 den E1. Sie verlassen den E1 und folgen Xw und X8 westlich entlang der den Bergsattel überquerenden Landstraße L755 ins Tal der Beke bis zum Bahnhof in Altenbeken.

 

Etappen

WestfalenWanderWeg Etappe 1

WestfalenWanderWeg Etappe 1

27,2
400
346
schwer
7:45
Hattingen - Witten
WestfalenWanderWeg Etappe 2

WestfalenWanderWeg Etappe 2

27,2
400
346
schwer
7:45
Witten - Wetter
WestfalenWanderWeg Etappe 3

WestfalenWanderWeg Etappe 3

27,2
400
346
schwer
7:45
Wetter - Schwerte
WestfalenWanderWeg Etappe 4

WestfalenWanderWeg Etappe 4

27,2
400
346
schwer
7:45
Schwerte - Unna
WestfalenWanderWeg Etappe 5

WestfalenWanderWeg Etappe 5

27,2
400
346
schwer
7:45
Unna - Wickede
WestfalenWanderWeg Etappe 6

WestfalenWanderWeg Etappe 6

27,2
400
346
schwer
7:45
Wickede - Möhnesee
WestfalenWanderWeg Etappe 7

WestfalenWanderWeg Etappe 7

27,2
400
346
schwer
7:45
Möhnesee - Rüthen
WestfalenWanderWeg Etappe 8

WestfalenWanderWeg Etappe 8

27,2
400
346
schwer
7:45
Rüthen - Büren
WestfalenWanderWeg Etappe 9

WestfalenWanderWeg Etappe 9

27,2
400
346
schwer
7:45
Büren - Henglarn
WestfalenWanderWeg Etappe 10

WestfalenWanderWeg Etappe 10

27,2
400
346
schwer
7:45
Henglarn - Herbram
WestfalenWanderWeg Etappe 11

WestfalenWanderWeg Etappe 11

27,2
400
346
schwer
7:45
Herbram - Altenbeken

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
20,1 km
AUFSTIEG
252 m
ABSTIEG
299 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:44 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
51° 40`17" Nord | 8° 54`58" Ost

ZielZielkoordinaten
51° 45`54" Nord | 8° 56`47" Ost

Wegzeichen:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen