Wandern in der Region Haßberge

Wandern in der Region Haßberge

Die Region Haßberge in Unterfranken…

Die Haßberge sind eine Mittelgebirgslandschaft, gelegen überwiegend im nördlichen Unterfranken. Sie werden von der Fränkischen Schweiz und dem Thüringer Wald eingerahmt. Kennzeichnend für die Region sind die von idyllischen Mischwäldern gekrönten Hügel. Natur pur inmitten einer faszinierenden Kulturlandschaft - Neben großen Waldgebieten findet man offene Wiesentäler mit unzähligen Naturschutzgebieten. Im Nordosten bei Ebern grenzt der Naturpark Haßberge an Thüringen und der Main bildet im Süden im Abt-Degen-Weintal den Übergang zum Naturpark Steigerwald. Dort befindet sich das artenreiche Maintal, welches zum Schutzgebietnetz Nature 2000 gehört. Diese wunderschöne Region hat als uralter Kulturraum zahlreiche Burgruinen, Schlösser und mittelalterliche Fachwerkstädtchen zu bieten.

mehr weniger

Sehenswertes in der Region..

Geschichtsumwobene Fachwerkorte reihen sich wie Perlen aneinander. Hügelige grüne Landschaften, traditionelles Brauchtum und in fast jedem Ort erhebt sich ein Landschloss oder eine Burgruine. Denkmalgeschütze Bauten, mittelalterlicher Charme, barocke Prachtarchitektur und zahlreiche Sehenswürdigkeiten können Sie zum Beispiel in Bamberg entdecken. Kulturelle und touristische Vielfalt bietet auch die Kunst und Industriestadt Schweinfurt. Mit dem Museum Georg Schäfer, dem Stadttheater und der Kunsthalle ein lohnenswertes Ausflugsziel und eine gelungene Abwechslung zur regionalen Natur. Zum Entspannen lädt die FrankenTherme in Bad Königshofen mit dem 1. Heilwassersee ein. Zahlreiche Museen erlauben einen faszinierenden Einblick in die Zeit der Kelten, des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks. An den südlichen Hängen der Haßberge gedeihen charaktervolle Weine im Abt-Degen-Weintal. Dort genießen Sie den Wein am besten bei einem Winzer vor Ort.

Wandern nach Lust und Laune..

Durch die Wälder, Wiesen und Felder wandern, fernab vom Alltagstress. Hier wandern Sie auf den historischen Spuren der zahlreichen Wanderwege im Naturpark Haßberge. Geringe Höhenmeter und traumhafte Aussichten machen den Naturpark zu einer beliebten Wanderregion für Jung und Alt. Geschichte und Kultur kann hier erlebt werden! Bei den Fernwanderwegen E3 und E6 geht es in Ost-West-Richtung von Bad Königshofen vorbei an Coburg zum Wasserschloss in Mitwitz. Im südlichen Steigerwald beginnt der 200 km lange Kelten-Erlebnisweg. Er führt immer in Richtung Norden über den Main an den westlichen Ausläufern der Haßberge entlang. Schnüren Sie die Wanderstiefel, schultern Sie den Rucksack und genießen Sie die abwechslungsreiche Naturlandschaft. Kulturelle Highlights wie alte Schlösser, Ruinen und keltische Siedlungsstätten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

 

Destinationen

Ferienorte

Ausrüstung für Ihr Abenteuer

Wanderschuhe
Wanderbekleidung
Wanderausrüstung
GPS-Geräte

Alle mit (*) Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.

Pilgerwege

Pilgerwege

Prädikatswege

Prädikatswege

Unterkünfte

Unterkünfte

Radfahren in Deutschland

Radfahren in Deutschland

 

Kontakt / Wetter

Haßberge Tourismus e.V.
Marktplatz 1
97461 Hofheim i.UFr.
Telefon +49 (0) 9523 50337-10
Telefax +49 (0) 9523 50337-27

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hassberge-tourismus.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen