Wandern in March

March

Wandern rund um den Ferienort March

Der Ferienort March liegt in der sogenannten Mooswaldzone, die sich in der Freiberger Bucht erstreckt. Damit bezeichnet man jene Region, die Kaiserstuhl und Tuniberg mit der Schwarzwälder Vorbergzone verbindet. Weil auch der Ort March, der im Jahr 1973 aus den Gemeinden Buchheim, Hugstetten, Neuershausen und Holzhausen gebildet wurde, zum Breisgau zählt, liegt er ebenfalls im wärmsten und sonnigsten Gebiet Deutschlands. Dies wissen natürlich all jene Besucher zu schätzen, die nach March kommen, um ihren Urlaub bei zahlreichen Freizeitaktivitäten zu genießen.

mehr weniger

Insbesondere Wanderer reisen zum Ferienort March, denn von hier aus bieten Wanderwege ein attraktives Routennetz in die Umgebung.

Wanderungen durch die idyllischen Landschaften

Wandern Sie zum Beispiel zu den einzelnen Teilortschaften von March und schauen Sie sich beeindruckende Schlösser und imposante sakrale Bauwerke an. Nehmen Sie den Marchhügelpfad, um nach Hugstetten zu gelangen, genießen Sie den Spaziergang durch den historischen Landschaftspark oder blicken Sie vom Roten Felsen an der Hochkinzig auf die Umgebung. Zum Ausgangspunkt gelangen Sie über den ca. 8 Kilometer langen Dreisam-Uferpfad, der Ihnen die Flusslandschaft der ursprünglich wilden „Treysam“ näherbringt. Falls Sie Lust haben, weiter zu wandern, nutzen Sie den Nimbergpfad für den Weg nach Nimberg. Von dort fahren Sie entweder mit der Kaiserstuhlbahn zurück oder setzen die Wanderung auf dem Badbergpfad fort.

Wandertouren

Unterkünfte

Entdecken & Erleben

















 

Rathaus March
Am Felsenkeller 2
79232 March
Telefon +49 (0) 7665 422-9000
Telefax +49 (0) 7665 422-9099

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.march.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen