Wandern in Neuenbürg

Neuenbürg

Im Herzen des Südwestens

Im Herzen des Südwestens gelegen und eingebettet zwischen reizvollen Tälern und Bergeshöhen liegt das malerische Neuenbürg im Tal der Enz. Im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt, prägen noch heute historische Gebäude das Stadtbild. Nur ein kleiner Abstecher von der Bundesstraße und ein kurzer Fußweg vom Bahnhof bringt Sie direkt ins Zentrum der Stadt. Vom Marktplatz aus erschließen sich am besten die Sehenswürdigkeiten der Stadt und der Umgebung.

mehr weniger

Kulturinteressierte können in die Tiefen des Besucherbergwerks „Frischglück“ abtauchen oder aber das hoch über der Stadt thronende und bewirtete Schloss besuchen mit seinen vielseitigen Attraktionen, wozu auch die einzigartige multimediale Inszenierung des Märchens „Das kalte Herz“ von Wilhelm Hauff gehört. Das Renaissanceschloss gilt als eines der wichtigen Baudenkmale des Südwestens. Zu seinem Gesamtensemble auf dem Schlossberg gehören die St. Georgskirche mit ihren spätmittelalterlichen Wandmalereien und die Burgruine aus dem 14. Jahrhundert. Von Neuenbürg aus führen Wanderrouten ins Naturschutzgebiet Eyachtal und auf die benachbarten Höhen mit dem „milden Reizklima“ – typisch für den nördlichen Schwarzwald. Der Enztalradweg verläuft flussaufwärts in Richtung Enzursprung und flussabwärts über Pforzheim bis zur Mündung der Enz. Auch auf dem Westweg von Pforzheim nach Basel kommt man nach Neuenbürg. Erholung, Sport - und Freizeitaktivitäten bieten Ihnen die zahlreichen Hotels und Gasthäuser in Neuenbürg und im Oberen Enztal.

Die verkehrsgünstige Lage ermöglicht eine schnelle und bequeme Erreichbarkeit der Städte Pforzheim, Karlsruhe und Baden-Baden und des Flughafens in Stuttgart und des Baden-Airports. Neuenbürg als Tor zum Nordschwarzwald ist auch idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Erholungslandschaft des Schwarzwaldes mit seinen berühmten Kurorten und Heilbädern.

 

Unterkünfte

 

Verkehrs- und Kulturamt Neuenbürg
Rathausstrasse 2
75305 Neuenbürg

Telefon +49 (0) 7082 / 791030
Telefax +49 (0) 7082 / 791065

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.neuenbuerg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.