Wandern im Hotzenwald

Hotzenwald

Unberührte Natur - eine Oase der Ruhe und Erholung

Entdecken Sie eines der schönsten Wandergebiete auf der Sonnenterasse des Südschwarzwalds nahe der Schweizer Grenze. Hier finden Sie ein Fleckchen unberührter Natur, eine Oase der Ruhe und Erholung – den Hotzenwald mit seinen drei Gemeinden Görwihl, Herrischried und Rickenbach. Sie sind als Luftkurorte bzw. staatlich anerkannte Erholungsorte eingestuft. Typisch für diese Region ist die sanfte und offene Hügellandschaft. Sie eröffnet dem Betrachter bei entsprechender Wetterlage weite Ausblicke auf die Schweizer Alpenkette.

mehr weniger

Dieser Blick ist für jeden Naturliebhaber immer wieder ein unvergessliches Erlebnis. Dem Wanderer steht ein ausgezeichnetes Wanderwegenetz mit einer Vielzahl von Wanderwegen zur Auswahl. Görwihl ist mit den Höllbachwasserfällen Etappenort des „Albsteig Schwarzwald“. Dieser spektakuläre neue Fernwanderweg führt über 83 Kilometer und insgesamt rund 2.700 Höhenmeter entlang der Alb vom Rheintal flussaufwärts zum krönenden Gipfel des Feldbergs. Er durchquert dabei unverfälschte Natur, wilde Schluchten, stille Bannwälder und würzig duftende Schwarzwaldwiesen.

Die Wandertouren im Hotzenwald sind in ihrer Länge und ihrem Anspruch unterschiedlich und bieten jedem Wandervogel das gewünschte Profil. Fernab von Straßenverkehr, können Sie bei uns saubere Luft atmen, die tiefe Stille genießen und die Gedanken treiben lassen. Aber nicht nur für die unberührte Natur ist der Hotzenwald bekannt, sondern für seine Kultur und Traditionen. Am Wegesrand warten z.B. eines der ältesten Häuser im Schwarzwald – das Freilichtmuseum Klausenhof in Herrischried – und in Rickenbach die Burgruine Wieladingen mit seinem beeindruckenden Bergfried.

Wenn sich im Winter die Landschaft mit einer weißen Schneedecke überzieht hat der Hotzenwald für alle Wintersportbegeisterten das passende Angebot. Drei Skilifte und ein weitläufiges Loipennetz mit einem vom DSV zertifizierten Nordic-Aktiv-Zentrum bieten unbegrenzten Ski- und Langlaufspaß.

Die beiden Skilifte mit Flutlicht in Herrischried sind für alle anspruchsvolleren Sportler geeignet. Neu ist der Mini-Funpark am Kehltannenlift. Der Skilift im Ortsteil Wehrhalden spricht besonders Familien mit Skianfängern an. Abwechslungsreiche Touren in klassischer Technik und Skating bieten die über 50km Loipen des Hotzenwalds. Eine Besonderheit ist die Nachtloipe, die an drei Tagen in der Woche zur Verfügung steht.

Und alle, die die großartigen Möglichkeiten ohne Bretter unter den Füßen erleben wollen, wandern einfach auf den gut geräumten Winter-Wanderwegen und genießen tief verschneite märchenhafte Wälder und immer wieder bezaubernde Aussichten.

Ein gänzlich wetterunabhängiges Vergnügen bietet die Eissporthalle Herrischried. Egal ob beim Publikumslauf oder bei den Sonderveranstaltungen in der Halle ist der Spaß für Groß und Klein garantiert.

 

 

Wandertouren

 

 

Unterkünfte

 

 

Impressionen

 

 

Hotzenwald Tourismus GmbH
Hauptstraße 28
79737 Herrischried

Telefon +49 (0) 7764 / 920040
Telefax +49 (0) 7764 / 920042

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hotzenwald-schwarzwald.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen