Lenzkirch zum Rechenfelsen header

Lenzkirch zum Rechenfelsen

Von Kappel bis Kappel

Lenzkirch besitz mit der Haslachschlucht eine landschaftliche Kostbarkeit von besonderem Reiz, die jahrzehntelang nicht mehr zugänglich war. Die Wege waren verfallen und die Aussichtspunkte auf den Felsen nicht mehr sicher. Das hat sich im Jahre 2002 geändert, als sich Schwarzwaldverein, Gemeinde- und Forstverwaltung gemeinsam dieses Kleinods annahmen. Die Haslach durchbricht hier kurz vor ihrer Vereinigung mit der Gutach in spektakulärer Weise das harte Porphyrgestein des Rechenfelsens.

mehr weniger

Kurzbeschreibung: Rathaus Lenzkirch – Testo Strasse – Im Niederdorf – Lochmühle – ehem. Schleifensäge – ehem. Bhf. Kappel – Grünwald – Rechenfelsen – Haslachmündung | Rückweg: Holzbrücke über die Haslach – Löffelschmiede – Lenzkirch, Rathaus

Vom Lenzkircher Rathaus wandern wir, vorbei am Kurhaus zur Testo-Strasse, überqueren die Haslach und wandern oberhalb der Haslach auf der kaum befahrenen Strasse Im Niederdorf bis zum Waldrand, dann ein kleines Stück nach links. Hier, am Punkt Lochmühle, 704m treffen wir auf einen Wegweise, der uns ins Haslachtal und zur Haslachmündung führt. Zunächst erreichen wir den ehemaligen Bahnhof Kappel-Grünwald. Die Schienen wurden nach dem 2. Weltkrieg abmontiert, die Bahnlinie von Lenzkirch nach Bonndorf stillgelegt. Hier treffen wir auf den Querweg Freiburg – Bodensee, diesen folgen wir. Achten wir darauf, dass wir die Abzweigung zum Rechenfelsen nicht verpassen, ein Hinweisschild weißt uns den schmalen Pfad am steilen Hang hinab zum Höllloch, einem mit Schutzgeländer gesicherten Aussichtspunkt, danach zum Rechenfelsen.

Nachdem der spektakuläre Rechenfelsen hinter uns liegt, geht es am steilen Hang des Haslachtals weiter, bis unser Pfad wieder auf den Hauptstrang des Querwegs trifft. Diesem folgen wir hinab bis zur Haslachmündung. Hier vereinigen sich Haslach und Gutach zur Wutach. Die Haslach überqueren wir auf einer Holzbrücke, danach geht es im Wald auf einem schmalen Pfad steil hinauf. Oben stoßen wir auf eine Waldschneise, hier entdecken wir eine Markierung gelbe Raute, die uns den Rückweg Richtung Lenzkirch weist. Nach etwa 200 Metern stoßen wir auf einen Forstweg, dem wir bis zur Haslachbrücke unterhalb des Gasthauses Löffelschmiede folgen. Ein kurzer Abstecher über den Mühlenrundweg ist zu empfehlen, Der Weg wird vom Heimatverein Kappel gepflegt. Nach Überquerung der Haslach entlang mit der gelben Raute nach Lenzkirch zurück. Viel Spaß beim wandern.

Ausgangspunkt Kappel: Kirche – Am Brühl – Talweg – Grünwälder Strasse – ehem. Bahnhof Kappel-Grünwald. Ab hier weiter auf dem Querweg wie bei Lenzkirch beschrieben. Rückweg nach Kappel. Von der Löffelschmiede unter dem ehemaligen Bahnviadukt hindurch - hinab zur Haslachbrücke – nach rechts hinauf zum ehemaligen Bahnhof Kappel-Grünwald – zurück nach Kappel wie beim Herweg beschrieben.

Anm.: Querweg Schwarzwald-Bodensee, rot-weiße Raute auf gelben Grund, im Text abgekürzt: Querweg.

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
7,7 km
AUFSTIEG
232 m
ABSTIEG
232 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
2:30 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
47° 52` 22" Nord | 8° 14` 3" Ost

ZielZielkoordinaten
47° 52` 22" Nord | 8° 14` 3" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen