Der etwas andere Obstbaumpfad

Der etwas andere Obstbaumpfad

Rundwanderweg

Mit allen Regionalbuslinien bis ZOB Busbahnhof und von dort zu Fuß auf dem Waldachbegleitweg in den Riedbrunnen, der unterhalb des Viaduktes liegt. Von Herrenberg Linie 7794 bzw. 774/776 - bitte beachten Sie die Busse in Richtung Nagold fahren in Herrenberg vom Busbahnhof Kalkofenstraße am Parkhaus ab. Mit der Bahnlinie 774 Kulturbahn kommen Sie von Pforzheim, Calw, Horb, Rottenburg und Tübingen nach Nagold. Am besten steigen Sie an der Haltestelle Steinberg aus. Von dort ist Waldachtalhinunter und zum Viadukt und weiter in den Riedbrunnen.

mehr weniger

Der etwas andere Obstbaumpfad wurde anläßlich der Landesgartenschau (LGS) 2012 vom Bürgerforum konzipiert um Interessierten auch das Thema Streuobst zu präsentieren. Er führte vom LGS-Gelände Riedbrunnen zum ehemaligen Sortenspendergarten der Baumschule Raaf und zur Hochzeitsbaumwiesse und weiter zum Krautbühl und Kleb. Entlang der Strecke wurden auf Privatgrundstücken und im öffentlichen Raum verschiedene Obstbäume gepflanzt, Hochstämme wie  Hauszwetschge, Birne Conference und Stuttgarter Geißhirtle, oder Rotfelder Kurzstil (Lokoalsorte), über Sauerkirschen und Säulenäpfel bis zu Wildobst wie Mispel und Elsbeere. Entlang der Strecke informieren insgesamt 7 Tafeln über Obstthemen und Interessantes auf dem Weg, von der neuen Wohnnutzung des alten Krankenhauses, über Nagold als Baumschulstadt, von der Hochzeitsbaumwiese mit altem Streuobstbestand, wo bis 2012 Nagolder Brautpaare einen von der Stadt geschenkten und in den ersten Jahren von den Naturfreunden gepflanzten Hochzeitsbaum pflanzen konnten bis zu den Säulenbäumen, erneuerbarer Energie und dem keltischen Fürstengrab Krautbühl.

Der Weg führt vom Viadukt von der Lindachstraße hinter der Jugendkunstschule auf der ehemaligen Trasse der Schmalspurbahn Altensteigerle bis zur Oberen Eisenbahnstraße. Weiter geht es über die Lembergstraße zum Alten Krankenhaus, wo die Wöhrdstraße gequert wird. Die katholische Kirche lassen wir rechts liegen und gehen geradeaus bis zur Friedhofstraße. Dies überqueren und nach links unter der B 28-Brücke vorbei am Sortenspendergarten der Baumschule Raaf zum Friedhof (romanische Remigiuskirche, römische und keltische Besiedlung, Gräber der Hirschkatastrophe) und durch diesen hindurch auf die Hochzeitsbaumwiese. Von dort über die Georg-Wagner-Straße zum Berufsschultzentrum und über die Unterführung der B 28 und Uferstraße zum Krautbühl. Der Waldachbegleitweg bringt Sie zurück zum Riedbrunnen.

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
4,0 km
AUFSTIEG
75 m
ABSTIEG
77 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
1:12 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Unterkünfte in der Umgebung

ibis Styles Nagold-Schwarzwald

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
48°32'45" Nord | 8°43'35" Ost

ZielZielkoordinaten
48°32'45" Nord | 8°43'35" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen