Wandern in Pfullingen

Pfullingen

Familien- und Kinderfreundlich

Die Stadt Pfullingen liegt am Fuße der Schwäbischen Alb an der wasserreichen Echaz und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge. Pfullingen wurde bereits 937 erstmals urkundlich erwähnt und war ab 1699 Oberamtsstadt. Berühmtester Sohn ist der Hl. Wolfgang, der um 924 hier geboren wurde. Seit den 70er Jahren wurde eine preisgekrönte Innenstadtsanierung durchgeführt: Neugestaltung des Marktplatzes mit Fußgängerzone, Schaffung eines Grünzuges entlang der Echaz, Geh- und Radwegenetz, zahlreiche historische Gebäude. Gute Gastronomie, mit Ausflugslokalen.

mehr weniger

Klosterkirche: um 1300 erbaut, ehemalige Kirche des zu seiner Zeit bedeutenden Pfullinger Klarissenklosters. Sehr schöne, original erhaltene Wandmalereien. Seit der Reformation Lagerhalle. 1981 Renovierung durch die Stadt, seither Nutzung für kulturelle Zwecke.

Martinskirche: evangelische Kirche. Bereits um 620 erste Holzkirche an dieser Stelle. 1150 dreischiffige staufische Säulenbasilika, 1463 spätgotischer Chor. 1580 Umbau des Schiffs und 1773 barocker Turmaufsatz.

Pfullinger Museen: bestehend aus Stadtgeschichtlichem Museum, dem Mühlenmuseum und dem Württembergischen Trachtenmuseum. Letzteres beherbergt die stattliche Trachtensammlung des Schwäbischen Albvereins. Im Mühlenmuseum ist eine funktionsfähige wassergetriebene Mühle eingebaut. Öffnungszeiten: Von Mai (ab Maimarkt) bis Oktober (bis Kirbemarkt) sonn- und feiertags von 14 bis 17 Uhr sowie für Gruppen nach Voranmeldung.

Schönbergturm: Eine Sehenswürdigkeit außerhalb der Stadt. Im Volksmund auch „Pfullinger Unterhose“ genannt. Der Doppelturm stellt architektonisch eine Seltenheit dar. Er ist ein Werk des bekannten Architekten Prof. Theodor Fischer

Unterkünfte

 

Impressionen

 

Stadt Pfullingen
Marktplatz 4+5
72793 Pfullingen
Telefon +49 (0) 7121 / 7030
Telefax +49 (0) 7121 / 703213

info@pfullingen.de
www.pfullingen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.