Wasserweg header

Wasserweg

Von Erfweiler bis Erfweiler

Auf dem Themenweg Erlebniswelt Wasser „Schorsch der Lurch“ informieren uns 14 Schautafeln über die Bedeutung von Wasser in der geschichtlichen Entwicklung des Dorfes und dessen vielseitiger Nutzung. Auf 10 Kilometern führt uns der Weg zu den Tälern und Quellen rund ums Dorf. Los geht's am großen Parkplatz Belmontplatz an der Schulstraße nicht weit von der Dorfkirche. Zunächst gehen wir über den angrenzenden Spielplatz, nach rechts über die Brücke, am Kindergarten vorbei, auf die Winterbergstraße und dort links.

mehr weniger

Nach dem Dorfplatz mit Kreuz biegen wir die nächste Möglichkeit nach links in die Eibachstraße ab. Bevor der Weg ansteigt, überqueren wir rechts die Brücke über den Bach zur Wassertretstelle. Dort im hinteren Bereich an der Umzäunung finden wir eine Schautafel. Zurück über die Brücke gehen wir zum Weg zurück und nach rechts weiter. Nach leichtem Anstieg kommen wir zum Köhlerplatz. Hier brennt alljährlich von Christi Himmelfahrt bis Pfingsten ein Kohlenmeiler. Auch hierzu kann man sich auf einer Schautafel informieren.

Wir folgen dem Weg weiter in den Wald hinein. Kurz darauf erreichen wir einen Fischteich, den wir halb umrunden, indem wir dem Weg rechts folgen. In sanftem auf und ab wandern wir nun, immer am Rand des Waldes entlang, bis zum Landschaftsweiher im Bottental. Sitzbänke am Ufer laden uns hier in stiller Natur zum verweilen ein. Den Weiher rechts hinter uns lassend, folgen wir dem Weg weiter. Nach kurzer Zeit stoßen wir wieder auf Fischteiche und der Weg schwenkt scharf nach links. Weniger Meter weiter verlassen wir den breiten Weg über einen kleinen ausgeschilderten Pfad nach rechts und erreichen die Eibachquelle.

Der Pfad – auch Liebespfad genannt – führt uns weiter links des Tals entlang bis zu dessen Ende, an dem er wieder auf einen breiteren Wirtschaftsweg mündet. Wir halten uns weiterhin links und stoßen nach wenigen Metern auf den Erfweilerer Wasserfall, der rechts von uns den Hang herab prasselt. Mit einem gewagten Sprung überqueren wir den steinigen Bachlauf, kühlen uns an dem frischen Wasser ein wenig ab und entspannen kurz auf der Sitzbank.

Weiter geht die Tour, in dem wir in Richtung Tal den Pfad zurück zum Wirtschaftsweg nehmen. Nun folgen wir diesem Weg – rund um den Winterberg. Wir sehen den Landschaftsweiher und den Köhlerplatz von der anderen Seite, passieren das Kelterhaus, halten uns weiterhin links und folgen dem Weg, der unterhalb der Sängerhalle vorbei ins Glastal führt. Imposante Felsformationen lassen sich hier bestaunen. Nach einer scharfen Rechtskurve geht es, entlang einer eingezäunten Christbaumkultur, etwas bergab auf die nächste Wegkreuzung zu. Unsere Route führt uns dort nach rechts aus Wald heraus. Den Talwiesen entlang folgen wir dem Weg, bis wir die Abzweigung nach rechts – den ausgeschilderten Wolfgang-Frary-Weg – einschlagen. Dieser Weg führt uns zwischen Sorgenberg links und Hahnberg rechts ein wenig bergauf. Auf der Kuppe halten wir uns links und folgen dem Weg weiter wieder bergab. Bevor erneut eine Steigung beginnt, biegen wir nach rechts ab und erreichen das Breitenbachtal.

Der Waldweg mündet hier auf einen Betonweg, dem wir jetzt nach links folgen. Ein paar Schritte weiter finden wir links wieder eine schöne Quelle. Nach der Rechtskurve an der Kreuzung biegen wir rechts ab und bleiben auf dem Betonweg. Durch Wiesen und Felder erreichen wir nun bald wieder die ersten Häuser des Ortes.Unsere Wegstrecke führt nun gleich am Ende des Betonwegs, nach Erreichen der Wiesenstraße, nach links ab. Zwischen Schilf und umzäunter Abwasseranlage entlang gelangen wir über den Bach auf die Fischwoogstraße. Hier gehen wir links zurück in den Ort und kommen, nach einmal rechts und einmal links abbiegen, wieder zurück zur Kirche und dem Belmontplatz.

Und? Haben Sie alle 14 Schautafeln entdeckt?

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
9,6 km
AUFSTIEG
224 m
ABSTIEG
224 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
2:57 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 9` 31" Nord | 7° 48` 43" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 9` 31" Nord | 7° 48` 43" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen