Naturpark Diemelsee

Naturpark Diemelsee

Wandern in der GrimmHeimat Naturpark Diemelsee

Im Grenzgebiet von Nordrhein-Westfalen und Nord-Hessen erstreckt sich der Naturpark Diemelsee. Etwa 335 km² machen ihn zu einem Urlaubsrefugium, dem man auch als Wanderer schwer widerstehen kann. Sein „natürlicher“ Facettenreichtum, Dörfer und Städte und nicht zuletzt der gleichnamige Stausee sorgen für viele Gründe, wunderbare Urlaubstage in dieser Gegend zu verbringen. Der Park ist außerdem sehr beliebt, weil er an den Arnsberger Wald, die Waldecker Tafel, die Paderborner Hochfläche und an das Rothaargebirge grenzt und somit viele weitere Gelegenheiten für Ausflüge in das Umland bietet. Wanderer, die sich für schöne Flussregionen begeistern, kommen im Naturpark Diemelsee ebenfalls auf ihre Kosten, denn zahlreiche Bäche und Flüsse – etwa Diemel, Aabach, Itter, Rhene und Wilder Aa – mäandern durch die bezaubernde Landschaft.

mehr weniger

Grenzenloses Wandervergnügen

Exzellente Wanderwege bieten viele Möglichkeiten, auf geruhsame Art und Weise das Naturrefugium für sich zu entdecken. Sanfte Wiesen, weite Täler, leuchtend blühende Hochheiden und imposante Wälder erstrecken sich am Fuß der höchsten Berge des Sauerlands und bilden die Kulisse für großartige Wanderungen. So führt etwa der „Sauerland-Höhenflug“, der auf mehr als 250 Kilometern Korbach mit Meinerzhagen verbindet, durch den Naturpark. Der „Diemelsteig“ ist zwar nur 63 Kilometer lang, bietet aber als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ viel Sehenswertes zwischen Rhenegge und Schweinsbühl. Wenn Sie traumhafte Ausblicke genießen möchten, entscheiden Sie sich für den „Briloner Kammweg“, der Sie in luftiger Höhe ebenfalls durch den Naturpark bringt und Ihnen Highlights wie den Hohen Eimberg oder den Hoppernkopf präsentiert. Lassen Sie sich von der mystischen Stimmung an den Ruinen des Kirchhofes Borbergs inspirieren, der inmitten tiefer Buchenwäldern liegt. Oder erfreuen Sie sich an Brilons hübscher Altstadt. Weitere interessante Routen sind die „Sauerland-Waldroute“ und der „Uplandsteig“.

 

GrimmHeimat NordHessen
Ständeplatz 13
34117 Kassel
Telefon +49 (0) 561 / 9706217

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.grimmheimat.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen