Wildgrafenweg

Wildgrafenweg

Rundwanderweg

Schloss Dhaun, ein herrschaftliches Anwesen der ehemaligen Wild- und Rheingrafen, steht im Zentrum des „Wildgrafenweges“, der das malerische Kellenbachtal unweit der Mündung zur Nahe für den Wanderer erschließt. Wie kaum an einem anderen Ort geht entlang dieses Weges die Natur eine vollkommene Synthese mit den kulturhistorischen Zeugnissen längst vergangener Jahrhunderte ein.

mehr weniger

Neben Schloss Dhaun können die bescheidenen Reste der Burgruine Brunkenstein und die imposante Stiftskirche St. Johannisberg besichtigt werden. Die Stiftskirche beherbergt 22 eindrucksvolle, schmuckvoll ausgestattete Grablegen der Wild- und Rheingrafen aus der Zeit von 1323 bis 1756. Über der Kirchmauer öffnet sich weithin ein traumhafter Fernblick in das Nahetal, der an die Rheinromantik des 19. Jahrhunderts erinnert. Die Ruine Brunkenstein, einsam gelegen in mitten von knorrigen Eichen- und Buchenwäldern, erzählt von den gewaltsamen Auseinandersetzungen des Erzbischofs Balduin von Trier gegen die Wild- und Rheingrafen.

Heute ist nicht nur Gras sondern eine außergewöhnliche vielfältige und einzigartige Pflanzenwelt über die historischen Schauplätze gewachsen. So konnten sich im Kellenbachtal typische Pflanzen der letzten erdzeitlichen Vereisung neben mediterranen Faunenelementen ein kleines Refugium erhalten. Reptilien finden in den allseits anstehenden Grünschieferfelsen Deckung, Vögel bevölkern die dicht stehenden, im Frühling überreich blühenden Gehölze.

Nach ca. 50 m biegen wir an der Weggabelung nach links in ein Wiesental ab. Es geht weiter an der Schutzhütte vorbei, durch einen Eichenwald, unter den Hochspannungsleitungen hindurch, an der nächsten Weggabelung nach rechts der Markierung folgend, bis wir die Kreisstraße "K 12" erreichen.

Immer wieder entlang des „Wildgrafenweges“ wird der Wanderer an exponierten Stellen mit Fernblicken in die Landschaft für seine Mühen belohnt. All diese Besonderheiten machen den Weg so einzigartig.

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
18,0 km
AUFSTIEG
543 m
ABSTIEG
539 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
5:56 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 48` 55″ Nord | 7° 30` 0″ Ost

ZielZielkoordinaten
49° 48` 55″ Nord | 7° 30` 0″ Ost

Wegzeichen:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.