„Senheim-Senhals“

Senheim-Senhals

Wandern rund um den Ferienort Senheim-Senhals

Zu beiden Seiten der Mosel erstreckt sich der Doppel-Ort Senheim-Senhals. Schon seit dem 12. Jahrhundert ist er als Weindorf bekannt. Doch wer langsam durch den Ort schlendert, stutzt sicherlich. Denn schnell fällt auf, dass es hier etwas anders aussieht, als in einem der zahlreichen anderen Moseldörfern. Die Straßen sind wesentlich breiter, und manches Mal hat man den Eindruck, dass jemand beim Bauen der Häuser streng das Lineal im Blick hatte. Der Grund für diesen ungewohnten Anblick liegt im Brand, der im Jahr 1839 den Ort gewissermaßen einäscherte.

mehr weniger

So wurden die alten Wohn- und Kelterhäuser sowie die Scheunen zerstört und man musste das Dorf fast von Grund auf neu errichten. Heute allerdings spürt man an jeder Ecke und mit jedem der liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäuser genau jenes Moselambiente, das so wohltuend ist und entspannend auf Körper und Geist wirkt. Lässt man den Blick über das Becken des Senheimer Hafens schweifen, dümpeln Motor- und Segelboote vor großartiger Weinbergkulisse. Möchten Sie das ruhige Winzerdörfchen Senhals besuchen, liegt es nur einen kurzen Weg über die Moselbrücke entfernt.

Perfektes Mosel-Wander-Feeling

Von Senheim-Senhals bieten sich Ihnen viele Möglichkeiten für ausgiebige Wanderungen – etwa über den bekannten Moselsteig, der die Quelle mit der Mündung verbindet. Doch auch kürzere Strecken sind durchaus reizvoll. Wenden Sie sich beispielsweise von Senheim nach Südwesten, erreichen Sie bald die Insel Taubengrün. Das etwa 35 Hektar große Naturschutzgebiet gilt als Standort besonders seltener Pflanzen und ist ein Brutplatz und Rückzugsort für viele, auch bedrohte Vogelarten. Folgt man der Mosel weiter, erreicht man das Ediger Laach, ein weiteres, etwa 16 Hektar großes Naturschutzgebiet.

 

Heimat- und Verkehrsverein
56820 Senheim-Senhals

Telefon +49 (0) 2673 / 962820

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.senheim.de