Meraner Höhenweg Etappe 5 header

Meraner Höhenweg Etappe 5

Von Dorf Tirol bis Partschins

Die fünfte Etappe des sehr naturverbundenen Meraner Höhenwegs startet am Hochmuth. Von dort aus wandern Sie über das Steinegg, die Leiteralm, das Hochganghaus, die Hohe Wiege, die Tablander Alm und die Nassereithütte bis zum Giggelberg. Bei einer Streckenlänge von 13 km sind Sie etwa 4,5 Stunden unterwegs. Den höchsten Punkt der Tagesetappe erreichen Sie am Hochganghaus bei 1.833 m ü. N. N. Im hübschen Dorf Tirol (594 m ü. N. N.) startet Ihre heutige Tagestour mit einer Seilbahnfahrt. Die Bahn bringt Sie zum Hochmuth, welches direkt am Meraner Höhenweg liegt. Die Seilbahn ist täglich von 7.30 bis 18.00 Uhr in Betrieb, im Sommer sogar bis 19.00 Uhr.

mehr weniger

Möchte man den Aufstieg lieber zu Fuß machen, kann man vom Gasthof Tiroler Kreuz 2 über den Muterweg (Weg Nr. 23) zum Gasthaus Talbauer (1.209 m ü. N. N.) wandern oder man nimmt den Weg Nr. 6 durch das Spronsertal bis zum Longfallhof. Der Aufstieg dauert etwa 2 Stunden. Vom Hochmuth (1.361 m ü. N. N.) aus führt der Wanderweg Sie über einen leichten Anstieg zum Steinegg (1.423 m ü. N. N.) und bis zur Leiteralm (1.450 m ü. N. N.). Hierbei geht es 89 Steigungsmeter bergauf. Ab der Leiteralm wird der Wanderer in Ihnen gefordert: Insgesamt 383 m Steigung sind zu überwinden, um das Hochganghaus auf 1.833 m ü. N. N. zu erreichen. Hiermit befinden Sie sich auf dem höchsten Punkt der heutigen Wandertour. Das Schutzhaus Hochgang verfügt über ein Matratzenlager, bei Bedarf kann hier übernachtet werden. Ab hier wandern Sie bergab an der Hohen Wiege (1.809 m ü. N. N.) vorbei bis zur Tablander Alm (1.788 m ü. N. N.). Die Tablander Alm lädt mit wunderbaren Ausblicken auf das Meraner Land und die umliegenden Berggipfel zum Pausieren und Verweilen ein. Von der Alm aus führt Sie der Wanderweg steil bergab bis zur Nassereithütte auf 1.523 m ü. N. N. (Anmerkung: Die Nassereithütte ist bis auf Weiteres geschlossen). Bis zu Ihrem heutigen Tagesziel, dem Berggasthof Giggelberg ist noch mal ein leichter Anstieg zu überwinden.

 

Etappen

Meraner Höhenweg Etappe 1

Meraner Höhenweg Etappe 1

18,2
2.171
701
schwer
11:08
Katharinaberg - Stettiner Hütte
Meraner Höhenweg Etappe 2

Meraner Höhenweg Etappe 2

10,0
226
1.468
mittel
5:09
Stettiner Hütte - Pfelders - Plan
Meraner Höhenweg Etappe 3

Meraner Höhenweg Etappe 3

16,8
1.026
1.646
schwer
8:44
Pfelders - Plan - St. Martin
Meraner Höhenweg Etappe 4

Meraner Höhenweg Etappe 4

18,9
2.248
1.893
schwer
13:33
St. Martin - Dorf Tirol
Meraner Höhenweg Etappe 5

Meraner Höhenweg Etappe 5

12,8
1.323
1.114
schwer
8:12
Dorf Tirol - Partschins
Meraner Höhenweg Etappe 6

Meraner Höhenweg Etappe 6

14,1
1.643
1.807
schwer
10:48
Partschins - Katharinaberg

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
12,8 km
AUFSTIEG
1.323 m
ABSTIEG
1.114 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
8:12 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
46° 42` 9" Nord | 11° 7` 55" Ost

ZielZielkoordinaten
46° 41` 2" Nord | 11° 2` 43" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen