Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 2

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 2

Von Gutenstein bis Beuron

Rechts der Donau in Richtung Beuron geht es steil hinauf, auf der Höhe weiter und dann nach 5 km wieder hinunter ins Tal nach Thiergarten, das bereits im Jahre 735 in einer Urkunde in St. Gallen genannt wird. Hier bietet sich ein kleiner Abstecher über die Donau zum Käppeler Hof an, der uns zur kleinsten Basilika nördlich der Alpen, die im Jahre 1100 gebaute St. Georgsbasilika, führt (ca. 600 m). Jetzt müssen wir das kurze Stück Weg zurück wandern und folgen dem Weg hinauf nach Steighöfe und hinunter nach Neidingen bis Hausen. Wem die gesamte Etappe zu lang ist, hat hier in Hausen eine gute Möglichkeit, die Strecke zu teilen. An der Donaubrücke in Hausen führt ein Betonweg bis zum Waldrand. Dann geht es in Kehren steil aufwärts.

mehr weniger

Auf der Höhe gehen wir rechts zum Aussichtspunkt Bischofsfelsen (800 m NN) mit Blick auf Schloss Werenwag und Ruine Hausen. Nach 300 m gelangen wir rechts auf einen Feldweg, auf dem das „weiße Kreuz“ steht. Von hier führt der Waldweg zum Bandfelsen mit schönstem Blick auf die Burg Wildenstein, die man nach kaum mehr als 1 km durch den Leibertinger Tobel erreicht. Nach Verlassen der Burg wandern wir durch den Burggraben hinab in schmalen Kehren durch den wildromantischen Tobel und erreichen im Tal die Donau, die wir überqueren. Nach 250 m gelangen wir zur Kapelle St. Maurus. Wir wandern auf dieser kleinen Straße weiter und überqueren die Donau. Wir folgen nun immer dem Hauptweg des Schwäbischen Albvereins mit seinem roten Dreieck und gelangen – meist auf asphaltierter Straße –, die Donau und die Eisenbahnstrecke rechts im Blick, nach Beuron. Nicht ausgeschilderte, aber reizvolle Alternative nach der Kapelle St. Maurus: Nach 150 m beginnt links der sogenannte Felsenpfad, der unterhalb der Donaustraße und oberhalb der Donau durch Felstore und auf schmalem, romantischen Weg mit Ausblicken zum Paul- und Petersfels nach Beuron führt.

Streckenverlauf: Gutenstein - Neidingen - Hausen im Tal - Beuron

 

Etappen

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 1

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 1

17,0
477
444
mittel
5:29
Sigmaringendorf - Gutenstein
Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 2

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 2

32,6
1.566
1.539
schwer
12:50
Gutenstein - Beuron
Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 3

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 3

16,5
457
334
mittel
5:13
Beuron - Nusplingen
Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 4

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 4

21,4
598
681
mittel
7:03
Nusplingen - Dotternhausen
Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 5

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 5

28,0
500
703
schwer
8:31
Dotternhausen - Owingen
Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 6

Martinusweg Regionalweg Süd-West Etappe 6

19,5
336
298
mittel
5:44
Owingen - Hechingen

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
32,6 km
AUFSTIEG
1.566 m
ABSTIEG
1.539 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
12:50 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
48° 4′ 47″ Nord | 9° 7′ 16″ Ost

ZielZielkoordinaten
48° 3′ 6″ Nord | 8° 58′ 8″ Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.