Märkischer Landweg Etappe 6

Märkischer Landweg Etappe 6

Von Wolletz bis Angermünde

Die sechste und besonders schöne Etappe ist auch die Kürzeste von allen. Sie lässt viel Zeit für eine ausgiebige Rast am Wolletzsee, einen Stadtbummel in Angermünde oder den Besuch des Biosphärenreservat-Infozentrums Blumberger Mühle. Wer es sportlicher mag legt die 6. und 7. Etappe an einem Tag zurück oder wandert noch weiter auf dem Wolletzseerundweg.

mehr weniger

Der Uferpfad ist ein Hochgenuss! Kurz nach dem Start taucht linker Hand am Ufer ein großes Gebäude auf: das heute als Rehaklinik genutzte Schloss mit seinem wunderschönen Park blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück: Errichtet 1826 als Jagdschloss des örtlichen Rittergutes wurde es ab 1936 von einem Deutsch-Amerikaner durch einen nie fertig gestellten Neubau ersetzt und diente nach dem Krieg dem Ministerium für Staatssicherheit als Jagdschloss und Gästehaus. Bei der Umgehung des Abflusses des Flüsschens Welse geht es durch einen urigen Sumpfwald und bevor es aus dem Wald heraus nach Angermünde geht lädt das Strandbad Wolletzsee zu einer Rast ein. Gegenüber der Einfahrt zum Strandbad führt die Markierung nach links in Richtung Angermünde. Die Ackerbürgerstadt Angermünde ist freundlich und farbenfroh. Von den schlimmsten Kriegswirren verschont geblieben, zieren bunte, teils denkmalgerecht sanierte und mit Blumen geschmückte Fachwerkhäuser die Straßenzüge der Innenstadt und den Marktplatz mit dem historischen Rathaus. Die Innenstadt ist seit 1992 Bodendenkmal. Die Kirche St Marien und die Franziskaner-Klosterkirche ragen mit ihrer roten Backsteinarchitektur hoch über das Stadtbild hinaus.

 

Etappen

Märkischer Landweg Etappe 1a

Märkischer Landweg Etappe 1a

15,6
62
98
mittel
4:04
Feldberg - Schreibermühle
Märkischer Landweg Etappe 1b

Märkischer Landweg Etappe 1b

30,9
142
139
schwer
8:07
Feldberg - Lychen
Märkischer Landweg Etappe 2

Märkischer Landweg Etappe 2

13,8
80
87
mittel
3:42
Schreibermühle - Lychen
Märkischer Landweg Etappe 3

Märkischer Landweg Etappe 3

24,9
109
118
schwer
6:32
Lychen - Templin
Märkischer Landweg Etappe 4

Märkischer Landweg Etappe 4

28,4
106
88
schwer
7:22
Templin - Ringenwalde
Märkischer Landweg Etappe 5

Märkischer Landweg Etappe 5

20,4
103
122
mittel
5:24
Ringenwalde - Wolletz
Märkischer Landweg Etappe 6

Märkischer Landweg Etappe 6

9,4
28
26
leicht
2:26
Wolletz - Angermünde
Märkischer Landweg Etappe 7

Märkischer Landweg Etappe 7

15,5
62
109
mittel
4:04
Angermünde - Stolpe
Märkischer Landweg Etappe 8

Märkischer Landweg Etappe 8

23,6
108
107
mittel
6:09
Stolpe - Schwedt
Märkischer Landweg Etappe 9

Märkischer Landweg Etappe 9

16,9
58
51
mittel
4:24
Schwedt - Groß Pinnow
Märkischer Landweg Etappe 10

Märkischer Landweg Etappe 10

19,3
122
127
mittel
5:11
Groß Pinnow - Mescherin

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
9,4 km
AUFSTIEG
28 m
ABSTIEG
26 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
2:26 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
53° 1′ 19" Nord | 13° 54′ 37" Ost

ZielZielkoordinaten
53° 1′ 4" Nord | 14° 0′ 15" Ost

Wegzeichen:
Märkischer Landweg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.