• Österreich
  • Lechweg
  • Lechweg Etappe 3

Lechweg Etappe 3

Von Warth bis Steeg

Von Warth geht es in nordöstlicher Richtung mit Blick auf die Tiroler Berge mit Grenzstein, Dreiländereck und Schrofenpass weiter. Vorbei an Wolfegg läuft der Wanderer nach einer Rechtswende in westlicher Richtung über karge, spärlich mit Gras bewachsene Almhügel mit wunderbarem Blick auf den mächtigen Biberkopf. An einem Bergbauernhof entlang und in Schlangenlinie gen Nordwest kann man einen Kilometer durch Tannen bewachsene Berghänge wandern. Kurze Zeit später ist die Ortschaft Lechleiten auf 1.502 m unter dem hoch oben thronenden Schrofenpass erreicht.

mehr weniger

Hier ist Zeit, um für das leibliche Wohl zu sorgen. Frisch gestärkt mit geschultertem Rucksack kann man etwa 3,5 Kilometer an den unteren Hängen des unnahbar wirkenden Biberkopfes, entlang der Lechtalstraße und dem etwa 200 m unter ihr liegendem Lech wandern. Ein fantastisches Bild ergibt sich, wie sich dieser Fluss über Jahrtausende seinen Weg zwischen den Felsmassiven der Wöster Alp und den Felsformationen des Biberkopfes gegraben hat. Kurze Zeit später wird das Bockbachtal zu gekreuzt.

Auf dem Lechweg in Richtung Prenten

Unterhalb der Wöster Alp verläuft die Wanderroute in schier endlosen S-Kurven und Serpentinen. Aus einer Höhe von 1.562 m führt der Lechweg über bewaldete Berghänge, Ausläufer des Biberkopfes und des Hohen Ifen hinab bis auf 1.190 m in die Nähe der Ortschaft Prenten. Während des fast 400 m tiefen und etwa 4 km langen Abstiegs sind im Steinernen Meer immer wieder beeindruckende Impressionen der gigantischen Bergwelt zu bestaunen: so zum Beispiel den Gipfel der Lärchspitze, des Hohen Lichtes oder der Großen Steinscharte. Am Ende wird der Lech überquert.

Von Prenten nach Steeg

Nahe bei Prenten geht es auf die letzten ca. 3,5 Kilometer dieser dritten Etappe in immer flacher werdende Regionen des Lechtals. Vorbei an einzelnen Bauernhöfen, Bergalmen und dem Ort Ober-Prenten führt der Lechweg in südwestlicher Richtung über rundgeschliffene, bewachsene Bergkuppen, neben dem Lech und der Lechtalstraße weiter ins Tal. Die Ortschaft Steeg auf 1.100 m ist das Ziel.

 

 

Etappen (1-8)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
14,4 km
AUFSTIEG
558 m
ABSTIEG
931 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:33 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
47° 15`28" Nord | 10° 11`0" Ost

ZielZielkoordinaten
47° 14`35" Nord | 10° 17`39" Ost

Wegzeichen:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen