Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 5826

maassener_gaipel_rundwanderweg

Maassener Gaipel-Rundwanderweg

Von Hahnenklee bis Hahnenklee

Schöner Ausblick über Lautenthal mit einem Besuch im Bergbaumuseum. 

Aussichtsreicher Rundwanderweg - Der Maaßener Gaipel bietet Ihnen einen schönen Ausblick über Lautenthal. Erleben Sie das Niedersächsische Bergbaumuseum in Lautenthal und fahren Sie mit einer Grubenbahn tief in die historische Silbergrube „Lautenthals Glück“ hinein. Eine Bootsfahrt im Berg in einem Wasserstollen wird Ihnen unvergesslich bleiben.

mehr weniger

Wegbeschreibung der Wanderung mit Einkehrmöglichkeit: Die Wanderung zum Maaßener Gaipel beginnt am Wandertreff am Kurhaus in Hahnenklee. Zunächst laufen Sie in Richtung Minigolfplatz und folgen dann der Lautenthaler Straße bis ganz zum Ende. An dem ehemaligen Hotel Am Waldgarten führt Sie ein schmaler Trampelpfad über den Ringweg zum Fuckelweg. Dieser bringt Sie leicht abwärts auf die Hahnenkleer Bergstraße. Folgen Sie der Straße bis zur L 516. Überqueren Sie die Landstraße und gehen Sie etwa 100 m auf dem Sägemühlenweg, bis Sie rechter Hand das Hinweisschild zum Weg „1R roter Punkt im Dreieck“ sehen. Diesem Weg folgend erreichen Sie den Kranichsweg. Die Forststraße verläuft am Nordhang des Kranichsberges mit einem leichten Gefälle bis zum Maaßener Gaipel (Stempelstelle 107) entlang. Nach einer Pause gehen Sie zurück auf den Kranichsweg, biegen in diesen rechts ein und gelangen nach 100 Metern zu einer Weggabelung. An ihr gehen Sie in den linken Rotkreuzweg (breiter Forstweg). Auf diesem 4 km langen, stetig ansteigenden Weg (Achtung: kaum Ruhepausen möglich!) wandern Sie bis zum Sägemühlenweg, in den Sie links einbiegen. An dieser Kreuzung finden Sie auch eine Hütte des Harzklubs als Unterstellmöglichkeit. Der Sägemühlenweg führt Sie zurück zur Hahnenkleer Bergstraße und vorbei an der Schutzhütte Gottlob. Sie nehmen erneut schräg rechts den Fuckelweg und kommen – immer mit Blick auf den Bocksberg“ – innerhalb weniger Augenblicke auf den oberen Teil der Lautenthaler Straße in Hahnenklee an. Nach wenigen Minuten erreichen Sie den Ausgangspunkt der Wanderung.

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
11,0 km
AUFSTIEG
276 m
ABSTIEG
275 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
3:29 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
51° 51`36" Nord | 10° 20`13" Ost

ZielZielkoordinaten
51° 51`36" Nord | 10° 20`13" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.