„korbach

Korbach

Romantische Fachwerkgassen

Beschützt von den mächtigen Türmen der gotischen Hallenkirchen St. Kilian und St. Nikolai gibt es in der gut erhaltenen Korbacher Altstadt viel zu erleben. Ein doppelter Stadtmauerring, romantische Fachwerkgassen (Deutsche Fachwerkstraße) und das historische Rathaus mit Roland sind Zeugnisse von Tradition, Macht und Reichtum der Vergangenheit. Heute ist die attraktive Fußgängerzone mit ihren Geschäften und Cafés das pulsierende Zentrum Hessens einziger Hansestadt. Über 1000 Jahre Stadtgeschichte, Exponate der bedeutendsten Goldlagerstätte Deutschlands und ein grandioser Blick durch Fenster der Urzeit – so macht das preisgekrönte Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH lebendige Geschichte unterhaltsam begreifbar. Besonderes Highlight ist die Ausstellung zur weltweit einzigartigen Fossilienfundstätte „Korbacher Spalte“: Erforschen Sie Landschaft und Lebewelt vor 250 Mio. Jahren, als Korbach noch am Äquator lag und die ältesten Vorfahren der Säugetiere die Erde bevölkerten.

mehr weniger

Das Gold im Korbacher Eisenberg lockte seit dem frühen Mittelalter Goldgräber und Glücksritter an. Folgen Sie ihren Spuren auf den beiden Rundwanderwegen der „Goldspur Eisenberg“ oder erleben Sie die Arbeit der Bergleute einmal aus einer anderen Perspektive: Helm auf, Gummistiefel an, und hinein geht’s ins Besucherbergwerk! Ein ausgedehntes Wander- und Radwegenetz führt durch zauberhafte Landschaften und idyllische Fachwerkdörfer im Naturpark Diemelsee. Starten Sie Ihr Naturabenteuer auf dem Sauerland Höhenflug über die Gipfel des Sauerlandes bis hinein nach Nordrhein-Westfalen. Der Barbarossaweg (Hessenweg 8) führt Sie von Korbach über 190 km bis nach Wanfried. Folgen Sie den Spuren der Erdgeschichte auf dem Rundwanderweg „GeoPfad Korbach“ zwischen Korbacher Spalte und Eisenberg.

 

 

Unterkünfte

 

 

Tourist-Information Korbach
Stechbahn 1 – Rathaus
34497 Korbach

Telefon +49 (0) 5631 / 53232
Telefax +49 (0) 5631 / 53200

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.korbach.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen