Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 5826

kleiner_kulm

Kleiner Kulm

Von Pegnitz bis Pegnitz

Beginnend beim Parkplatz am Bahnhof wandern wir durch die Innenstadt bis zum Bürgerzentrum. Hier biegen wir rechts ab, vorbei an dem Einlauf der Pegnitzquelle in die Fichtenohe. Dort ist der Umtaufpunkt von Fichtenohe in Pegnitz. Wenige Schritte weiter beginnt die Markierung roter Strich.

Nun überqueren wir die B2 und blicken links auf die Zaußenmühle und dahinter auf die Pegnitzquelle. Der Markierung folgend geht es zu den beiden Brauereien und weiter leicht ansteigend zum Buchauer Berg.

mehr weniger

Rechts biegen wir ab und kommen auf Waldwegen zum Finkenbrünnlein. Immer leicht ansteigend auf dem „Heckenweg“ und Flurwegen zur Autobahn. Diese überqueren wir und wandern weiter nach rechts ansteigend zum Aussichtsturm des Kleinen Kulm (mit 626 m die höchste Erhebung der Fränkischen Schweiz).

Wir wandern den Aufstieg bis zur Schranke zurück und biegen nun rechts der Markierung roter Punkt folgend ab. So gelangen wir nach Körbeldorf. Wir wandern zur Dorfmitte und anschließend in einer links-rechts Schleife zum Dorfende. Ein geteerter Feldweg rechts führt uns bergan zu einem Pfadfinderlager, daran vorbei und auf einem Fußpfad bis nach Hollenberg.

Der Markierung rotes Kreuz folgend geht es zur Burgruine Hollenberg. Auf halbem Anstieg zur Ruine zweigt der Weg auf dem Burgvorplatz rechts ab. Am Wallgraben entlang geht es langsam abwärts. Ein Wegweiser zeigt zur Zwergenhöhle und weiter am Bergfuß erscheint eine Höhle mit dem Gnomenbrünnlein.

Wir durchqueren das Trockental und wandern durch alte Buchenbestände immer dem roten Kreuz folgend Richtung Pegnitz. Nach der Autobahnunterführung links etwas abseits das Butterfässchen (eingewachsener pilzförmiger Kalksteinturm). Weiter der Markierung folgend gelangen wir vorbei an der Voitshöhle zur Tabakspfeife. Auf ihrem Rücken geht es zum Schloßberg den wir auf der südlichen Seite bis zum Gregorifestplatz umrunden und dann am Kriegerdenkmal vorbei zur Stadt absteigen. Wenige Schritte sind es noch bis zum Bürgerzentrum. Von hier aus geht es auf bereits bekanntem Weg zu unserem Ausgangspunkt zurück. Viel Spaß beim wandern.

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
16,1 km
AUFSTIEG
349 m
ABSTIEG
350 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
4:55 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 45` 34" Nord | 11° 32` 54" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 45` 31" Nord | 11° 32` 53" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.