Erzweg Etappe 3

Erzweg Etappe 3

Von Neuhaus bis Etzelwang

Ab Neuhaus erreichen wir mit Markierung Gelbpunkt den Ort Krottensee. Von der Straße zur Maximiliansgrotte halbrechts abzweigend begrüßt uns die idyllisch gelegene Schlierau-Kapelle. Sacht geht es von dort aus unserer Markierung Rotkreuz folgend bergauf, vorbei an Hecken und malerischen Baumgruppen. Wir überqueren ein Waldstück, schließlich die Straße Königstein - Krottensee.

mehr weniger

An einer Wiese entlang wandern wir zum Schotterweg, der durch den Staatsforst Bärnhof verläuft. Im weitläufigen Nadelwald versteckt sich die Bismarckgrotte, eine imposante Karsthöhle, die allerdings nicht begehbar ist (Abstecher, 400 m). Wir folgen dem Holzwegweiser zum einstigen Forsthaus Rinnenbrunn, das es nur noch dem Namen nach gibt. Der Waldweg führt uns geradeaus über einen kleinen Hügel und wieder auf einen Forstweg. Bald biegen wir nach links in einen begrasten Pfad ab, der in eine Schotterstraße mündet. Vorbei an Lichtungen und Wiesen gelangt man zum Waldrand, wo sich der Blick auf bewaldete Hügel und ein weites Tal mit Äckern und Wiesen öffnet. In einem Waldstück mit Rodung halten wir uns links. Oberhalb davon überqueren wir die Straße nach Hartenstein. Durch ein Wäldchen geht es weiter bis zum Hohlweg oberhalb von Achtel. Die Kuh- und Schafweiden oberhalb des Dorfes erinnern an eine oberbayerische Alm.

Burgfried von Rupprechtstein

Nach kurzer Strecke entlang der Straße führt uns ein Feldweg zwischen Kiefernwäldchen, dann Mischwald, bergauf über Wiesen. In der Ferne begrenzen sanfte Hügel den Blick. Bei Buchhof, einem schmucken Weiler, stößt man auf eine beeindruckende, 15 Meter tiefe Doline (Abstecher, ca. 400 m westlich des Orts). Weiter geht es über den Eschenberg mit seinem reichen Buchenbestand nach Kirchenreinbach, einem Dorf mit trutziger Kirche. Es bezaubert durch seine idyllische Lage und mit hübschen Gärten am Hang. Als nächstes Etappenziel lockt Rupprechtstein (ab Kirchenreinbach mit rotem Strich und rotem Kreuz auf weißem Grund ausgezeichnet, nach ca. 1 km wieder rotes Kreuz) dort 3 Wege-Gabel, korrekt ist der (recht unkenntliche) Pfad ganz rechts; dort muss man über eine Böschung. Gleich oberhalb von Kirchenreinbach führt ein Pfad in den Wald, entlang an hoch aufgetürmten Felsformationen, die wir durchqueren. Bald bleibt der Wald zurück. Im Tal liegt Schmidtstadt, umgeben von Hügeln. Oberhalb einer Streuobstwiese grüßt der Burgfried von Rupprechtstein (Aufstieg nur im Winter lohnend, da Bäume sonst den Blick komplett verstellen). Am Fuß der früheren Burganlage lagern Felsen, klotzig hingewürfelt wie Reste von der einstigen Veste. Wir lassen sie links liegen und tauchen ein in lichten Buchenwald. Über seinen weichen Boden sacht dahin, gelangen wir an den Ortsrand von Etzelwang.

 

Etappen

Erzweg Etappe 1

Erzweg Etappe 1

21,1
344
346
mittel
6:09
Pegnitz - Auerbach
Erzweg Etappe 2

Erzweg Etappe 2

16,8
391
369
mittel
5:09
Auerbach - Neuhaus
Erzweg Etappe 3

Erzweg Etappe 3

15
340
371
mittel
4:41
Neuhaus - Etzelwang
Erzweg Etappe 4

Erzweg Etappe 4

10,7
352
224
mittel
3:26
Etzelwang - Lichtenegg
Erzweg Etappe 5

Erzweg Etappe 5

15,5
258
410
mittel
4:43
Lichtenegg - Sulzbach
Erzweg Etappe 6

Erzweg Etappe 6

8,5
183
211
leicht
2:38
Sulzbach - Amberg
Erzweg Etappe 7

Erzweg Etappe 7

8,4
262
262
leicht
2:49
Amberg - Paulsdorf
Erzweg Etappe 8

Erzweg Etappe 8

20,9
217
318
mittel
5:48
Paulsdorf - Theuern
Erzweg Etappe 9

Erzweg Etappe 9

20,3
383
330
mittel
6:05
Theuern - Heimhof
Erzweg Etappe 10

Erzweg Etappe 10

12,3
319
307
mittel
3:57
Heimhof - Kastl

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
15 km
AUFSTIEG
340 m
ABSTIEG
371 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
4:41 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
49° 37′ 42" Nord | 11° 33′ 06" Ost

ZielZielkoordinaten
49° 31′ 39" Nord | 11° 35′ 12" Ost

Wegzeichen:
Erzweg Markierung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen