Natursteig Sieg header

Natursteig Sieg

Wandern auf dem Natursteig Sieg

Im April 2011 wurde der Fernwanderweg Natursteig Sieg eröffnet. Auf einer Länge von knapp 200 Kilometern verbindet er Siegburg mit Mudersbach. Dabei orientiert er sich am Flusslauf der Sieg und schlängelt sich mit ihr durch Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Für Wanderer, die einzelne der insgesamt 14 Etappen gehen möchten, bieten sich die öffentlichen Verkehrsmittel entlang der Siegtalstrecke an. Von hier erreicht man bequem die abwechslungsreichen Passagen des Prädikatswanderweges. An diversen Stellen entlang des Steigs kann man seinen Wanderpass abstempeln lassen. Die Beschilderung des Weges sind dem Lauf der Sieg nachempfunden: als gewundene, weiße Linie auf blauem Grund. Die Zuwege nutzen dasselbe Emblem, unterscheiden sich jedoch durch die Farbe Gelb auf weißem Grund.

mehr weniger

Facettenreicher Natursteig

Der Natursteig Sieg folgt dem gleichnamigen Fluss, der im Süden des Rothaargebirges entspringt, und den man von Osten nach Westen in Ober-, Mittel- und Unterlauf sowie das Mündungsgebiet unterteilt. Somit bietet sich Ihnen pures Wandervergnügen. Die erste Etappe verbindet mit Siegburg und Hennef die beiden größten Städte an der Sieg miteinander. Sie folgen den Pfaden durch den Wald und genießen den Blick über Wiesen und Felder, bevor Sie die Auenlandschaften der Sieg erreichen. Abstecher könnten Sie zur Wahnbachtalsperre und auf den Michaelsberg leiten. Im weiteren Verlauf kommen Sie zur Burgruine Blankenberg und in die gleichnamige mittelalterliche Stadt. Der Weg führt durch das Ahrenbachtal und das Krabachtal ins Siegtal. Über Merten und Eitorf erreichen Sie Herchen und das Naturschutzgebiet „Wälder auf dem Leuscheid“. Hier erleben Sie pures Wald-Feeling und muntere Quellen. Burgen und Berge, uralte Eichenriesen und das ehemalige Waldkrankenhaus „Auguste-Victoria-Stift, das 1902 in imposantem Jugendstil erbaut wurde, skizzieren die nächste Etappe.

Impressionen entlang der Sieg

Zwischen Wissen und Scheuerfeld genießen Sie den Blick über die Siegschleife, wunderbare Pfade durch stille Täler und den teilweise alpinen Charakter des Natursteigs Sieg. Später wandern Sie durch das Imhäuser Tal, sehen einen mystisch erscheinenden Druidenstein und erleben den Rundumblick vom Ottoturm. Bevor Sie Mudersbach und damit den Endpunkt auf dem Natursteig Sieg erreichen, wandern Sie durch den stillen Giebelwald. Sie lernen die Freusburger Mühle und die Freusburg kennen und werfen einen Blick auf die Erzquell-Stollen, bevor Sie die Mariengrotte erreichen. In Mudersbach befindet sich der Schieferstollen Wilhelmslust, der nach Absprache besichtigt werden kann. Einen Abstecher wert ist der Siegerländer Dom in Niederfischbach, nordwestlich von Mudersbach.

Wegemanagement, Streckenverlauf, Höhenprofil und GPS-Tracks

Der Natursteig Sieg ist in 14 (Tages)Etappen eingeteilt, kann aber auch individuell je nach persönlicher Anforderung geplant werden. Der Einstieg ist überall möglich, ebenso die Laufrichtung. Alle Etappen mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks im Format (gpx) zum kostenlosen downloaden. Viel Spass beim wandern auf dem Natursteig Sieg.

 

Etappen

Natursteig Sieg Etappe 1

Natursteig Sieg Etappe 1

11,9
267
279
mittel
3:42
Siegburg - Hennef
Natursteig Sieg Etappe 2

Natursteig Sieg Etappe 2

18,3
625
617
mittel
6:16
Hennef - Blankenberg
Natursteig Sieg Etappe 3

Natursteig Sieg Etappe 3

13,0
373
365
mittel
4:14
Blankenberg - Merten
Natursteig Sieg Etappe 4

Natursteig Sieg Etappe 4

14,6
533
529
mittel
5:03
Merten - Eitorf
Natursteig Sieg Etappe 5

Natursteig Sieg Etappe 5

21,1
811
799
mittel
7:28
Eitorf - Herchen
Natursteig Sieg Etappe 6

Natursteig Sieg Etappe 6

18,5
748
748
mittel
6:40
Herchen - Herchen
Natursteig Sieg Etappe 7

Natursteig Sieg Etappe 7

18,2
682
650
mittel
6:25
Herchen - Schladern
Natursteig Sieg Etappe 8

Natursteig Sieg Etappe 8

17,7
765
755
mittel
6:34
Schladern - Au (Sieg)
Natursteig Sieg Etappe 9

Natursteig Sieg Etappe 9

18,8
645
628
mittel
6:26
Au (Sieg) - Wissen
Natursteig Sieg Etappe 10

Natursteig Sieg Etappe 10

25,1
711
714
mittel
8:10
Wissen - Wissen
Natursteig Sieg Etappe 11

Natursteig Sieg Etappe 11

15,2
446
419
mittel
5:02
Wissen - Scheuerfeld
Natursteig Sieg Etappe 12

Natursteig Sieg Etappe 12

15,8
474
458
mittel
5:15
Scheuerfeld - Alsdorf
Natursteig Sieg Etappe 13

Natursteig Sieg Etappe 13

10,9
373
380
mittel
3:45
Alsdorf - Kirchen (Sieg)
Natursteig Sieg Etappe 14

Natursteig Sieg Etappe 14

19,7
553
716
mittel
6:31
Kirchen (Sieg) - Mudersbach

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
196 km
AUFSTIEG
7.170 m
ABSTIEG
7.038 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Ferienorte am Weg

 

Kontakt / Wetter

Naturregion Sieg
Schönecker Weg 3
51570 Windeck

Telefon +49 (0) 2292 / 19433

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
naturregion-sieg.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen