Burg und Tal header

Burg und Tal

Von Falaën bis Falaën

Von Falaën zur Ruine von Montaigle

Die Wanderung beginnt im malerischen Ort Falaën, der mit seinen Bruchsteinhäusern und dem sorgsam restaurierten Ortskern zu den schönsten Dörfern der Wallonie gehört. Am Schlossbauernhof vorbei geht es zunächst auf einem Asphaltsträßchen in den kleinen Weiler Flun. Nun verläuft der Weg im Tal des Baches Flavion, dann hinauf zur „Ferme de Montaigle“ und auf einem sehr reizvollen Pfad entlang steil aufragender Felswände zur Burgruine von Montaigle, die auch ein sehenswertes Museum beherbergt. Der Rückweg führt durch den alten Weiler „Le Marteau“ im Molignée-Tal und über die Hochfläche von „La Héronnière“ zurück nach Falaën.

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
9,4 km
AUFSTIEG
279 m
ABSTIEG
279 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
3:07 h
DOWNLOAD
GPX

 

openstreetmap
http://{s}.tile.openstreetmap.org/{z}/{x}/{y}.png
© OpenStreetMap contributors
Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
https://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
#aa0000
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 16` 39" Nord | 4° 47` 44" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 16` 39" Nord | 4° 47` 44" Ost

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen