Wandern in Tiefenbach

Tiefenbach

Interessante Flora und Fauna

Die Geschichte Tiefenbachs reicht rund 6.000 Jahre zurück. Richtig greifbar wird die Geschichte aber erst mit der ersten Nennung des Namens Tiefenbach in einer Urkunde von 1190 n. Chr. Nach der Säkularisation 1803 bilden sich die eigenständigen Gemeinden Tiefenbach, Haselbach und Kirchberg v. W. aus, die 1972 im Rahmen der Gebietsreform zur großen Gemeinde Tiefenbach verschmelzen: 50 Quadratkilometer, rund 7.000 Bürger, Verwaltungsmittelpunkt Rathaus Tiefenbach.

mehr weniger

Donau und Ilz bilden zwei der markanten Grenzen des Gemeindegebietes. Der Flusswanderweg an der Ilz (Fluss des Jahres 2002/03) und der Weg durchs Gaißatal zur Donau sind zwei der schönsten Wanderwege im Tiefenbacher Gemeindebereich. Jedermann kann die Wanderwege (Höhenlage zwischen 300 und 500 Meter) gut begehen: Familien, junge und ältere Feriengäste.

Unterhaltung & Sehenswertes

Ideal ist dieses Gelände auch für Nordic Walker, Radler und Jogger. Interessante Flora und Fauna locken am Wegesrand, aber auch viele kulturelle Besonderheiten (etwa Wegkapellen und Feldkreuze). Eine besondere „Rarität“ ist die 800-jährige Jackinger Linde, Tiefenbachs Symbolbaum. Kultur und Kulturarbeit haben in Tiefenbach einen besonderen Stellenwert, wie die alljährlich im Oktober veranstalteten Kulturtage „Tiefenbacher Herbststrauß“, das „Bürgerfest“ (alle 5 Jahre) und ein interessantes Heimatmuseum beweisen. Rührige Sportvereine und Privatinitiativen bieten ein großes Angebot auch auf dem Sportsektor: Tennis-Courts und Reitanlagen; man kann paddeln, biken, kegeln, angeln, Schach spielen oder im Allwetterbad nahe des Ortes Gramming relaxen. Daneben steht Tradition in der Gemeinde Tiefenbach auch für gepflegte Gastronomie. Ob prämierter Biergarten, Gourmet-Lokal oder Landgasthof mit Kleinkunstbühne, es ist alles vorhanden. Die gute Verkehrsanbindung (A3, neue B85), interessante Nah- und Fernziele, eine gut ausgebaute Infrastruktur vitale Gastronomie, ein facettenreiches Kultur-, Freizeit- und Sportangebot machen Tiefenbach als Urlaubsdomizil sowie auch als Wohngemeinde überaus interessant. Tiefenbach steht für Traditionspflege, aber auch für innovatives Denken und Handeln.

Unterkünfte

 

Tourismus Tiefenbach e.V.
Pilgrimstr. 2
94113 Tiefenbach
Telefon +49 (0) 8509 90090
Telefax +49 (0) 8509 900950

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gemeinde-tiefenbach.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen