Wandern in Rattenberg

Rattenberg

Natur in eindrucksvoller Schönheit

Im nördlichen Teil des Landkreises Straubing-Bogen, nahe der Städte Viechtach und Bad Kötzting, liegt der staatlich anerkannte Erholungsort Rattenberg im Naturpark Bayerischer Wald. Der Ort liegt 500 mm ü.N.N. an einem Südhang. Die umliegenden Berge steigen bis 1000 m an. 100 km markierte Wanderwege erschließen dem Naturfreund die Schönheiten der Landschaft. Durch das Gemeindegebiet führt der Donau-Regen-Radweg sowie eine ausgewiesene Mountainbike-Strecke. Auch für Nordic-Walking gibt es ideale Wege.

mehr weniger

Viele Ruhebänke an schönen Aussichtspunkten mit Blick über den ganzen Bayerischen Wald laden zum Verweilen ein. Viel Spaß beim Wandern in Rattenberg.

Rattenberg hat schon viele Auszeichnungen in Bezug auf die Natur für Ortsbild und Sport- und Freizeitangebote erworben. Freizeitangebote:Sportzentrum (Tennis, Asphaltstockbahnen, Bolzplatz, 2 Kinderspielplätze, 2 Kneipptretanlagen, 2 Bundeskegelbahnen), Campingplatz, Pferdekutschenfahrten, Pferde- und Ponyreiten durch das schöne Perlbachtal. Langlaufloipen tragen zu einem erlebnisreichen und erholsamen Winterurlaub bei. Zudem ist das Ski-Zentrum Sankt Englmar nur wenige Kilometer entfernt.Traditionell ist auch das alljährliche Heimatfest.Sehr gut ausgestattete Hotels bieten in exklusiv gestalteten Wellness- und Saunalandschaften viele Möglichkeiten zum Wohlfühlen – z.B. Hallenbäder, Whirlpools, Dampfbäder (Kristalldampfbad, Soft-Dampfbad), Saunen (Stubensauna, Biosauna, Farblichtsauna), Solarium, Fitnessraum, Massagen, Kosmetik, Pflegebäder etc.).

Unterkünfte

 

Touristik-Information Rattenberg
Dorfplatz 15
94371 Rattenberg
Telefon +49 (0) 9963 / 941030
Telefax +49 (0) 9963 / 941031

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rattenberg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen