Wandern in Mauth-Finsterau

Mauth-Finsterau

Menschen - Kultur - Wildnis

Mitten im Herzen der Nationalparke Bayerischer und Böhmischer Wald liegt die Gemeinde Mauth-Finsterau – einladend, geheimnisvoll und vielfältig. Jede Reise beginnt mit einem Schritt. Und wenn dieser Schritt in Richtung Bayerischer Wald, nach Mauth-Finsterau führt, dann stimmt die Richtung auf jeden Fall. Mal so richtig die Seele baumeln lassen – wer möchte das nicht? Streifen sie stundenlang durch die weiten Wälder bis über die Grenze zum Böhmerwald und erkunden Sie dabei die Vielfalt und Dynamik der Natur.

mehr weniger

Grenzüberschreitende Rad- und Wanderwege verbinden die beiden Nationalparke Bayerischer Wald und Sumava. Geführte Wanderungen auf alten Wegen – Sommer wie Winter – bringen Sie der Wildnis Stück für Stück näher. 80 km Wanderwege, geführte Bergtouren und Kräuterwanderungen warten auf Sie.

Für Sportbegeisterte hat sich das Gebiet rund um die Gemeinde Mauth als Aktivregion einen Namen gemacht. Jede Tour wird zu einer Entdeckungsreise durch Jahreszeiten, durch atemberaubende Landschaften und unberührte Natur. Einmalig in der Region ist das grenzüberschreitende waldgeschichtliche Rad- und Wandergebiet, das Bayern und Tschechien verbindet, die „grüne Grenze“ kann jederzeit nur mit einem gültigen Personalausweis passiert werden. Mit Kräutern gesünder leben – was liegt näher, als in der Kräutergemeinde Mauth-Finsterau etwas über die Verwendung von Wild- und Gartenkräutern im täglichen Leben zu erfahren? In den vielen kleinen Kräutergärten der Kräuterfreunde Mauth-Finsterau entdecken Sie alte Rosen und Kräuter, Gewürz- und Küchenkräuter, essbare Blüten, Färbekräuter, Hexen- und Zauberkräuter. In der Kräuterey finden Sie regionale Produkte vom selbst gemachten Pesto über Tees zu Duftsäckchen. Lernen Sie mit Wildkräutern zu kochen, eine Kräuterapotheke für kleine Wehwehchen herzustellen, erfahren Sie auf Kräuterwanderungen alles über Kräuter und ihre Anwendung im Alltag. Die Kräuterbetriebe bieten zusätzlich noch viele Aktionen und Veranstaltungen rund um Wildkräuter- und Heilpflanzen. Viel Spaß beim wandern in Mauth-Finsterau.Aber auch der Winter verzaubert seit jeher die Landschaft und begeistert Wanderer wie Langläufer. 70 km Winterwanderwege, 100 km gespurte Loipen, ein Schlepplift für die Kleinen und eine beleuchtete Nachtloipe mit Rodelbahn warten auf unsere Gäste.

Unterkünfte

 

Gästeinformation Mauth-Finsterau
Mühlweg 2
94151 Mauth
Telefon +49 (0) 8557 / 973838
Telefax +49 (0) 8557 / 973839

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ferienregion-nationalpark.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen