Dienstag, 12 September 2017 15:50

Lieserpfad Etappe 2

Lieserpfad Etappe 2

Lieserpfad Etappe 2

Von Daun nach Manderscheid

Dieser Teilabschnitt des Lieserpfads bietet zunächst Einsamkeit und Stille, denn er verläuft im Tal der Lieser durch den grünen Wiesengrund und später durch lichte Eichenhaine, um schließlich mit einem Highlight abzuschließen: dem Felsenpfad oberhalb des Flusses und den Burgen von Manderscheid.

 

 

Etappen (1-4)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
17,0 km
AUFSTIEG
789 m
ABSTIEG
830 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
6:36 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50°11'39" Nord | 6°49'53" Ost

ZielZielkoordinaten
50°05'34" Nord | 6°48'46" Ost

Wegzeichen:
Lieserpfad Wegmarkierung
Publiziert in Lieserpfad
Dienstag, 12 September 2017 15:33

Lieserpfad Etappe 1

Lieserpfad Etappe 1

Lieserpfad Etappe 1

Von Boxberg nach Daun

Durch die Struth mit wunderschönem Blick auf die sagenumwobene Hilgerather Kirche startet der erste Abschnitt des Lieserpfads. Er führt vorbei an den Neichener und Rengener Dreesen, zwei kohlesäurehaltigen Quellen vulkanischen Ursprungs. Legen Sie eine wohlverdiente Pause unter dem Naturschutzdenkmal einer uralten Eiche zwischen Neichen und Nerdlen ein.

 

 

Etappen (1-4)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
16,2 km
AUFSTIEG
328 m
ABSTIEG
484 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:00 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50°16'19" Nord | 6°51'20" Ost

ZielZielkoordinaten
50°11'39" Nord | 6°49'53" Ost

Wegzeichen:
Lieserpfad Wegmarkierung
Publiziert in Lieserpfad
Dienstag, 18 Juli 2017 11:38

GesundLand Vulkaneifel

Wandern im GesundLand Vulkaneifel

GesundLand Vulkaneifel

Spüre die ursprüngliche Lebenskraft der Erde

Eine Region, in der die Gesundheit zu Hause ist. Das ist das GesundLand Vulkaneifel. Dort wo einst Vulkane Lava und Asche spuckten, laden heute sanfte grüne Hügel und tiefblaue Maare dazu ein, dem Stress und der Hektik des Alltags zu entfliehen, die Seele baumeln zu lassen und sich einfach mal Zeit für sich selbst zu nehmen. Mit GesundLand wird die Region der zentralen Vulkaneifel rund um die Städte Daun, Ulmen, Bad Bertrich und Manderscheid betitelt. Sie zeichnet sich durch ihre wunderschöne und gesundheitsförderne Landschaft aus. Die tiefblauen Maare laden zum Baden ein.

mehr weniger

Sonnendurchflutete Täler locken mit Rad und Wanderwegen. Seltene Pflanzen und Blüten faszinieren Besucher wie Einheimische. Gesteinsformationen in dem größten zusammenhängenden Vulkangebiet Deutschlands erzählen von der Geschichte unserer Erde. Die Landschaft ist nicht nur schön, sondern wirkt auch wie ein natürliches Therapeutikum. Das Konzept der therapeutischen Landschaft geht auf den amerikanischen Wissenschaftler Wilbert Gesler zurück und bezeichnet die Vernetzung von gesundheitsfördernden Landschaftserlebnissen mit hochwertigen touristischen Einrichtungen in einer einzigartigen Natur. All diese Eigenschaften kann das GesundLand Vulkaneifel aufweisen. Ein Ausflug in den ersten und einzigen landschaftstherapeutischen Park Europas in Bad Bertrich kann dabei ebenso auf dem Programm stehen wie ein Besuch des eigens angelegten Achtsamkeitspfades in Manderscheid, eine geführte Tour rund um Ulmen und Lutzerath mit Geschichten vom Kampf der Elemente oder eine Wanderung um die berühmten Dauner Maare. Landschaftsmentoren und Entspannungscoaches stehen dabei zur Seite und ermöglichen es, die Besonderheiten der Natur zu entdecken.

GesundBewegen im GesundLand Vulkaneifel

Bewegung ist gesund. Ein aktiviertes Herz-Kreislaufsystem fördert die Sauerstoffaufnahme und den Stoffwechsel und führt automatisch zu gutem Wohlbefinden. Gesunde Bewegung in der Natur ist im GesundLand Vulkaneifel ganz einfach: Die gut beschilderten Wander- und Radwege laden ein, die Landschaft per pedes oder auf dem Rad zu erkunden. Ganz gleich ob Wandern, Radeln, Mountainbiking oder Schwimmen, im GesundLand Vulkaneifel steht ein großzügiges Freizeitangebot zur Verfügung, denn zu entdecken und erleben gibt es hier reichlich.

GesundBleiben im GesundLand Vulkaneifel

Wir möchten, dass Sie gesund bleiben. Und das nicht nur zu Hause, sondern auch im Urlaub. Im GesundLand Vulkaneifel erwarten Sie eine ursprüngliche Natur und gezielte Angebote für Ihre Gesundheit und Entspannung. Wählen Sie aus den Bausteinen Wellness, Aktiv entspannen, Streßabbau und Gesundheitsvorsorge und lassen Sie es sich in und mit der Natur gut gehen.

 

 

Wandertouren

 

 

Impressionen

 

GesundLand Vulkaneifel GmbH
Leopoldstraße 9a
54550 Daun/Vulkaneifel

Telefon +49 (0) 6592 / 951370
Telefax +49 (0) 6592 / 951320

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gesundland-vulkaneifel.de

Publiziert in Destinationen
Donnerstag, 16 März 2017 15:24

Eifelsteig Etappe 11

Eifelsteig Etappe 11

Eifelsteig Etappe 11

Von Daun bis Manderscheid

Hier verläuft der Eifelsteig ein Stück auf dem Lieserpfad, der schon seit einigen Jahren als DER Geheimtipp unter Wanderfreunden gilt. Annähernd kreisrund und von steilen Kraterwänden eingefasst liegen drei Maare direkt am Weg: Das Schalkenmehrener Maar, das Weinfelder Maar und das Gemündener Maar beeindrucken südlich von Daun mit ihren spiegelglatten, dunkelblauen Wasserflächen. Immer reizvoller werden die Blicke durch die Bäume hindurch, bis dann kurz vor Manderscheid mehrere Aussichtspunkte den Blick freigeben für den Bergfried der Manderscheider Oberburg, der sich mächtig aus dem tiefen Waldtal der Lieser hinaushebt.

 

 

Etappen (1-15)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
22,6 km
AUFSTIEG
86 m
ABSTIEG
142 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
5:53 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 11`55" Nord | 06° 49`55" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 05`31" Nord | 06° 48`33" Ost

Wegzeichen:
Eifelsteig Markierung
Publiziert in Eifelsteig
Donnerstag, 16 März 2017 15:17

Eifelsteig Etappe 10

Eifelsteig Etappe 10

Eifelsteig Etappe 10

Von Gerolstein bis Daun

Von Gerolstein aus verläuft der Weg über die Dietzenley in östlicher Richtung. Der Ort Neroth, der am Weg liegt, ist wegen der Herstellung von Mausefallen bekannt geworden. Ein kleines Museum dokumentiert die Geschichte der Mausefallenhändler. Über den Nerother Kopf geht es weiter Richtung Daun.

 

 

Etappen (1-15)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
24,7 km
AUFSTIEG
220 m
ABSTIEG
299 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:31 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 13`26" Nord | 06° 39`41" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 11`55" Nord | 06° 49`55" Ost

Wegzeichen:
Eifelsteig Markierung
Publiziert in Eifelsteig