Hotel Altdeutsche Weinstuben

Hotel Altdeutsche Weinstuben
  • Für das DZ
  • ab €: 88,00
  • parkplatzhunde erlaubttelefonfernseherwlanrestaurantwanderwege

  • Hotel Altdeutsche Weinstuben – Zum Künstlerkeller
  • Breite Str. 14
06632 Freyburg (Unstrut)
  • +49 (0) 34464 / 70750
  • +49 (0) 34464 / 70799
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beschreibung

Seit 1890 in Familienbesitz, wurde in DDR-Zeiten die Familie enteignet und das Gebäude staatlich genutzt. 1990 erfolgte dann die Rückgabe. Die Eigentümer Sabine und Peter Kannetzky machten sich mit Feuereifer an die Renovierung. Ihr Wunsch war ein Haus zwischen Tradition und Gestaltung der Moderne, die Balance zwischen Erhalt der Historie und neuestem technischen Stand. Ein Architekt, spezialisiert auf die Renovierung historischer Gebäude, half bei dieser schwierigen Aufgabe. Heute präsentiert sich das Hotel "Altdeutsche Weinstuben Zum Künstlerkeller" als Symbiose aus gemütlicher Tradition und moderner Einrichtung, die alle Anforderungen erfüllt.

Zimmer
Die 25 Doppel - und 7 Einzelzimmer - davon 3 Komfortzimmer - mit insgesamt 57 Betten, verfügen über Bad, Dusche, WC, Schreibtisch, Telefon, Farb-TV und Radio. Auch das hauseigene WLAN können Sie in allen Räumen nutzen. Das Hotel liegt in ruhiger Lage im Stadtzentrum. Mehrere Zimmer bieten Platz für 3 oder 4 Personen, gern gebucht von Familien mit Kindern. Und Ihren vierbeinigen Liebling sperren wir, wie gesagt, auch nicht aus.

Restaurant
Die Altdeutschen Weinstuben „Zum Künstlerkeller“ in Freyburg gehören zu den 40 schönsten historischen Wirtshäusern in Deutschland. Dies ergab die Auswertung eines Bundeswettbewerbs, zu dem der Bund Heimat und Umwelt (BHU) gemeinsam mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) aufgerufen hatte. Die excellente Küche bietet einen Streifzug durch die Vielfalt beliebter deutscher Gerichte zu fairen Preisen. Das liegt Sabine Kannetzky sehr am Herzen. "Das Preis-Leistungsverhältnis muss stimmen," ist ihr Credo.

In der Weindiele kann man in gemütlicher Runde die vielfach ausgezeichneten Weine des nördlichsten Weinanbaugebietes Europas verkosten. Hier finden ständig niveauvolle Veranstaltungen statt, die dem Namen des Hauses gerecht werden. Der Aufenthalt in unserem Weinkeller ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Der Geruch des alten Gewölbes, Kerzenlicht, ein traditionelles Essen und Weine von Saale und Unstrut, schaffen eine nicht alltägliche Atmosphäre.

Im lauschigen Innenhof kann man die Seele so richtig baumeln lassen. Hier schmeckt der Wein an warmen Tagen besonders vorzüglich.

Preis gilt inklusive Frühstück!

Impressionen

Wanderwege in der Umgebung

Ökumenischer Pilgerweg Etappe 13

Standort