Vielfalt der Landschaften: Wandern auf den ostatlantischen Vulkaninseln

Die Beliebtheit von Wanderurlauben bei den Deutschen steigt: Im Jahr 2015 gaben 17,31 Prozent der Bevölkerung an, diese Reiseform zu bevorzugen. Kein Wunder: Sie ermöglicht den direkten Kontakt mit der Natur und hilft bei der Stressbekämpfung. Doch es müssen nicht immer Wanderwege in Europa sein: Wer Fernweh hat und darüber hinaus beim Wandern vielfältige und neue Landschaften erkunden möchte, kann zum Beispiel auch im Mittel- und Hochgebirge der Kapverden auf Entdeckungsreise gehen.

 
Wandern im Zillertal – 5 beliebte Wanderwege

Das Zillertal ist mit seinen zahlreichen Wanderwegen und dem atemberaubenden Panorama bei vielen Urlaubern eine beliebte Adresse. Wer die Alpen zu Fuß erobern will, ist in dieser Region gut aufgehoben. Liegt bisher noch keine große Erfahrung im Wandern vor, ist das Zillertal ideal. Hier gibt es verschiedene Wanderwege, die sich sowohl für Anfänger, ältere Personen oder Familien mit Kind eignen.

 
Sommerurlaub mit der Familie – Wandergebiete für Groß und Klein

Die Planung eines Wanderurlaubes mit der Familie ist stets eine ganz besondere Aufgabe. Insbesondere das Alter der Kinder ist ein ausschlaggebendes Detail, das bei der Auswahl der Urlaubsregion nicht vergessen werden sollte. Während Familien mit sehr kleinen Kindern sich auf besonders familienfreundliche Regionen mit kurzen und leicht begehbaren Wanderwegen konzentrieren sollten, können Eltern älterer und wandererfahrener Kinder auch anspruchsvollere Routen in das Urlaubsprogramm aufnehmen.

 
Das ABC des Wandergepäcks

Die wichtigsten drei Eigenschaften von Wandergepäck kennen die meisten: Es sollte leicht sein, komfortabel zu tragen sein sowie Wind und Wetter standhalten können. Doch was daneben wichtig ist, um bei einem Outdoor-Ausflug entspannt zu ruhen und geschützt vor Regen zu sein, soll dieser Ratgeber zeigen.

 
Wandern auf Europas aktivsten Vulkan

Sizilien ist für Aktivurlauber genauso anziehend wie für Kulturreisende. Für Wanderer ist die Insel im Mittelmeer besonders attraktiv, denn wo sonst kann man in Europa am Vormittag einem aktiven Vulkan erklimmen und am Abend durch alte Gassen am Meer bummeln?