Wanderpauschalen Niedersachsen

In der Region Niedersachsen ist es vor allem die Lüneburger Heide, die zu abwechslungsreichen Wanderungen einlädt. In diesem einzigartigen Naturschutzgebiet gibt es viele Wanderwege, die Touren von unterschiedlicher Kilometerlänge erlauben und noch dazu durch die pure Natur der Heidelandschaft führen. Einen tollen Wanderurlaub kann man jedoch auch entlang des so genannten Wendlandwegs verbringen, der 2007 erst vom Deutschen Wanderverband prämiert worden ist. Dieser führt auf einer Länge von etwa 75 Kilometern nördlich der Mittelgebirge entlang, als einziger großer Wanderweg in Niedersachsen neben dem Klötzie-Stieg, der ein Rundwanderweg mit Start und Ziel in Hitzacker an der Elbe ist. In dieser Wanderregion ist auch das bequeme Wandern ohne Gepäck möglich, das oftmals in Angeboten von Wanderpauschalen integriert ist.

Wandern ohne Gepäck auf dem Heidschnuckenweg

Wandern ohne Gepäck auf dem Heidschnuckenweg

  • Region: Lüneburger Heide
  • Auf dem neuen 223 Kilometer langen "Heidschnuckenweg" von Hamburg-Fischbek bis nach Celle wandern Sie durch die schönsten Heideflächen der Nord- und Südheide

Auf Schusters Rappen, Wandern ohne Gepäck

Auf Schusters Rappen, Wandern ohne Gepäck

  • Region: Lüneburger Heide
  • Verschwiegene Waldwege, weite Heideflächen, vorbei an urwüchsigen Wacholderhainen.

Wander-Kurzurlaub im Harz und in Bad Harzburg, dem Wander-Wellnessland

Wander-Kurzurlaub im Harz und in Bad Harzburg, dem Wander-Wellnessland

  • Region: Harz
  • Bad Harzburg Nähe Goslar und Wernigerode ist der ideale Ausgangspunkt für einen Wander-Kurzurlaub im Harz für 4 Tage mit 3 Übernachtungen und unserem Wander-Arrangement „Auf Schusters Rappen“ im Vitalhotel am Stadtpark***S.

Ganz bewusst: Zu Fuß

Ganz bewusst: Zu Fuß

  • Region: Lüneburger Heide
  • Fünf Tage wandern in der schönen Lüneburger Heide. Vier Übernachtungen im heimeligen Komfortdoppelzimmer

Bad Nenndorfer Schnuppertage

Bad Nenndorfer Schnuppertage

  • Region: Weserbergland
  • Lernen Sie Bad Nenndorf und die Umgebung kennen! Nach einer
    abwechslungsreichen Wanderung durch den Höhenzug Deister