Donnerstag, 23 März 2017 16:50

Wendland Rundweg Etappe 5

Geschrieben von

Wendland Rundweg Etappe 5

Von Reddereitz bis Satemin

In Reddereitz startet man am Gasthof und wird sogleich mit einer Sehenswürdigkeit belohnt: dem Findlingspark. Wer die Geschehnisse der Eiszeit verstehen will, wird hier viel Wissenswertes vorfinden und kann die Ruhe dieses erstaunlichen Ortes genießen. Der Weg erreicht 3 km weiter die Günneitz-Höhe. Die 200 m Stichweg zur Hütte und Aussicht lohnen, da ein verträumter Blick in die Clenzer Schweiz wartet. Zum Teil verläuft der Weg parallel oder kreuzt den Europawanderweg 6. Eine verträumte und abwechslungsreiche Landschaft, die Blockhütte Starrel mit einem weiteren Aussichtsturm und kleine Dörfer streift der Weg bis Clenze.

Der Weg wird nun durch ein weißes Q auf schwarzem Grund vorgegeben. In Clenze finden Sie Einkaufsläden, Übernachtungsmöglichkeiten und auch Einkehrmöglichkeiten. Die Landschaft wechselt nun deutlich ihr Gesicht. Die Kulturlandschaft des hannoverschen Wendlandes wird durchwandert: iedliche romantische Rundlingsdörfer und Feldwege sind nun in der Hauptsache vorzufinden. Besonders sehenswert sind die Rundlingsdörfer von Bussau, Schreyahn und Satemin. Fachwerkhöfe mit Zwei,-Drei- und Vierständerbauweise, große Scheunen zeugen noch von der Vitalität der bäuerlichen Landwirtschaft der Region. In Satemin laden zwei Cafés, eine kunsthandwerkliche Töpferei und eine Pension zum Verweilen ein. Dieser große Rundling ist wie viele andere auch im 19. Jahrhundert zu großen Teilen abgebrannt und dann wieder errichtet worden.

 

 

Etappen (1-10)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
20,6 km
AUFSTIEG
43 m
ABSTIEG
124 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:18 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
52° 56′ 9" Nord | 10° 57′ 21" Ost

ZielZielkoordinaten
52° 57′ 23" Nord | 11° 5′ 45" Ost

Wegzeichen:
Wendland Rundweg
Donnerstag, 23 März 2017 16:48

Wiedweg Etappe 6

Geschrieben von
Wandern in Rheinland-Pfalz

Wiedweg Etappe 6

Von Arnsau bis Waldbreitbach

Arnsau - Roßbach - Gasbitze - Waldbreitbach

Am Roßbacher Häubchen (340 m) gibt es einen informativen und lohnenswerten Basaltlehrpfad, der den Lerneifer mit einer guten Aussicht belohnt.

 

Etappen

Wiedweg Etappe 1

Wiedweg Etappe 1

15,7
79
251
mittel
4:16
Linden - Höchstenbach
Wiedweg Etappe 2

Wiedweg Etappe 2

15,6
229
314
mittel
4:35
Höchstenbach - Altenkirchen
Wiedweg Etappe 3

Wiedweg Etappe 3

15,8
315
356
mittel
4:53
Altenkirchen - Oberlahr
Wiedweg Etappe 4

Wiedweg Etappe 4

13,4
396
415
mittel
4:27
Oberlahr - Neustadt Wied
Wiedweg Etappe 5

Wiedweg Etappe 5

15,1
565
586
mittel
5:15
Neustadt Wied - Arnsau
Wiedweg Etappe 6

Wiedweg Etappe 6

7,8
283
274
leicht
2:44
Arnsau - Waldbreitbach
Wiedweg Etappe 7

Wiedweg Etappe 7

10,5
346
391
leicht
3:35
Waldbreitbach - Datzeroth

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
7,8 km
AUFSTIEG
283 m
ABSTIEG
274 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
2:44 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 34′35″ Nord | 07° 23′12″ Ost

ZielZielkoordinaten
50° 33′07″ Nord | 07° 25′14″ Ost

Wegzeichen:
Wiedweg Markierung
Donnerstag, 23 März 2017 16:45

Wendland Rundweg Etappe 4

Geschrieben von
Wandern in Niedersachsen

Wendland Rundweg Etappe 4

Von Zernien bis Reddereitz

Am Sender Dannenberg, einem beeindruckenden Funkmast, führt der Weg über hügeliges Gelände vorbei an kleinen Dörfern den Drawehn entlang zur höchsten Erhebung der Region, dem Hohen Mechtin, der mit 142 m und einem 30 m Aussichtsturm eine grandiose Weitsicht bietet. Die kleine Schutzhütte und der Rastplatz laden zu einer Der idyllische Abstieg nach Redemoißel, einem kleinen Walddorf durch Kiefernwälder führt zu einem weiteren kleinen Rastplatz im Dorf. Der Weg führt nun auf dem Drawehn entlang durch eine abwechslungsreiche aber stille Naturlandschaft- mitten durch den Naturpark Elbufer-Drawehn.

Hier leben viele Wildtiere, ein Innehalten lohnt, um die Stille und natürlichen Geräusche wahrzunehmen. Von Gohlau aus lohnt ein Abstecher zum 2 km entfernten Waldbad Wittfeitzen. Der Weg quert die Bundesstraße Uelzen-Lüchow und führt nun zum Dorf Dickfeitzen, wo eine natürliche Weitsicht in das hannoversche Wendland lohnt. Das aufgeräumte mit Fachwerkhöfen bestandene Dorf lädt zur Rast ein. Der Weg wendet sich nun Richtung Reddereitz zu. Er verläuft die letzten Kilometer parallel zum Europawanderweg 6 und bietet eine etwas längere aber abwechslungsreichere Alternativroute an. In Reddereitz bietet ein Dorfweiher und ein gemütlicher Gasthof genügend Rastmöglichkeiten.

 

 

Etappen (1-10)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
21,9 km
AUFSTIEG
226 m
ABSTIEG
228 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
6:05 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
53° 4′ 9" Nord | 10° 53′ 13" Ost

ZielZielkoordinaten
52° 56′ 9" Nord | 10° 57′ 21" Ost

Wegzeichen:
Wendland Rundweg
Donnerstag, 23 März 2017 16:44

Wiedweg Etappe 5

Geschrieben von
Wandern in Rheinland-Pfalz

Wiedweg Etappe 5

Von Neustadt Wied bis Arnsau

Neustadt - Krummenau - Panau - Wiedmühle - Kodden - Oberhoppen - Strauscheid - Weißenfelser Ley - Arnsau

Die Weißenfelser Ley und die Burgruine Altenwied sind beliebte Fotomotive zu Beginn des unteren Wiedtals.

 

Etappen

Wiedweg Etappe 1

Wiedweg Etappe 1

15,7
79
251
mittel
4:16
Linden - Höchstenbach
Wiedweg Etappe 2

Wiedweg Etappe 2

15,6
229
314
mittel
4:35
Höchstenbach - Altenkirchen
Wiedweg Etappe 3

Wiedweg Etappe 3

15,8
315
356
mittel
4:53
Altenkirchen - Oberlahr
Wiedweg Etappe 4

Wiedweg Etappe 4

13,4
396
415
mittel
4:27
Oberlahr - Neustadt Wied
Wiedweg Etappe 5

Wiedweg Etappe 5

15,1
565
586
mittel
5:15
Neustadt Wied - Arnsau
Wiedweg Etappe 6

Wiedweg Etappe 6

7,8
283
274
leicht
2:44
Arnsau - Waldbreitbach
Wiedweg Etappe 7

Wiedweg Etappe 7

10,5
346
391
leicht
3:35
Waldbreitbach - Datzeroth

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
15,1 km
AUFSTIEG
565 m
ABSTIEG
586 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:15 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 37′26″ Nord | 07° 25′39″ Ost

ZielZielkoordinaten
50° 34′35″ Nord | 07° 23′12″ Ost

Wegzeichen:
Wiedweg Markierung
Donnerstag, 23 März 2017 16:40

Wendland Rundweg Etappe 3

Geschrieben von
Wandern in Niedersachsen

Wendland Rundweg Etappe 3

Von Göhrde bis Zernien

Nahe beim Jagdschloß am Waldmuseum startet dieser Abschnitt und führt durch die jahrhundertealten Mischwälder der Göhrde.Alte knorrige Eichen, alte Hutewaldflächen und absolute Stille begleiten nun ihren Weg durch die Tiefe des Göhrder Staatsforstes. Die Wiekauer Kuhle - ausgeschildert etwa 100 m abseits des Hauptweges- lohnt einen Abstecher, da hier eine jahrhundertealte Eiche über einen kleinen Weiher schirmt.

Absoluter Höhepunkt dieses Wegeabschnittes ist der "Breeser Grund", eine Tallandschaft (ca. 1,5 km) mit Heideflächen und einzelstehenden jahrhundertealten Eichen, zum Teil mit skurillem Totholz. Der Weg führt vorbei an Riebrau mit einer besuchenswerten Kirche, am Golfplatz Göhrde, durch das kleine Dorf Braasche und endet an der Bundesstraße 191 in Zernien. In Zernien existieren Einkaufsmöglichkeiten sowie ein kleines Waldbad zum Abkühlen nach der strapaziösen Etappe.

 

 

Etappen (1-10)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
13,6 km
AUFSTIEG
91 m
ABSTIEG
56 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
3:36 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
53° 8′ 26" Nord | 10° 52′ 41" Ost

ZielZielkoordinaten
53° 4′ 9" Nord | 10° 53′ 13" Ost

Wegzeichen:
Wendland Rundweg
Donnerstag, 23 März 2017 16:36

Wiedweg Etappe 4

Geschrieben von
Wandern in Rheinland-Pfalz

Wiedweg Etappe 4

Von Oberlahr bis Neustadt Wied

Oberlahr - Burglahr - Heckerfeld - Bildeiche - Peterslahr - Steinshof - Mettelshahn - Manroth - Eilenberg - Neustadt

Das 34 ha große Naturschutzgebiet Bertenauer Kopf und Telegrafenhügel lädt zum Verweilen ein. Der Bertenauer Kopf (351m) ist ein vulkanischer Basaltkegel und zugleich die höchste Erhebung in der Gemarkung Neustadt. Er soll der einzige aktive Vulkan im Westerwald gewesen sein.

 

Etappen

Wiedweg Etappe 1

Wiedweg Etappe 1

15,7
79
251
mittel
4:16
Linden - Höchstenbach
Wiedweg Etappe 2

Wiedweg Etappe 2

15,6
229
314
mittel
4:35
Höchstenbach - Altenkirchen
Wiedweg Etappe 3

Wiedweg Etappe 3

15,8
315
356
mittel
4:53
Altenkirchen - Oberlahr
Wiedweg Etappe 4

Wiedweg Etappe 4

13,4
396
415
mittel
4:27
Oberlahr - Neustadt Wied
Wiedweg Etappe 5

Wiedweg Etappe 5

15,1
565
586
mittel
5:15
Neustadt Wied - Arnsau
Wiedweg Etappe 6

Wiedweg Etappe 6

7,8
283
274
leicht
2:44
Arnsau - Waldbreitbach
Wiedweg Etappe 7

Wiedweg Etappe 7

10,5
346
391
leicht
3:35
Waldbreitbach - Datzeroth

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
13,4 km
AUFSTIEG
396 m
ABSTIEG
415 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
4:27 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 37′15″ Nord | 07° 31′34″ Ost

ZielZielkoordinaten
50° 37′26″ Nord | 07° 25′39″ Ost

Wegzeichen:
Wiedweg Markierung
Donnerstag, 23 März 2017 16:33

Wendland Rundweg Etappe 2

Geschrieben von
Wandern in Niedersachsen

Wendland Rundweg Etappe 2

Von Wietzetze bis Göhrde

In Wietzetze startet der Weg an der Landesstraße, der ein kurzes Stück gefolgt wird. Vorbei an Wiesen und durch kiefernbestimmte Wälder geht es an einem alten Hünengrab vorbei Richtung Lilienpfad. Das Überqueren der Bahngleise hinter Wietzetze, läutet die nächste Etappe des Weges ein.

Der Weg erreicht die angekündigte Lilienpfad-Hütte, eine anthroposophisch angemutete Schutzhütte. Besonders verlockend ist hier das Angebot des mobilen Picknick-Service, der am Wegesrand geboten wird (Kontakt: 05841-96290). Der Lilienpfad selbst ist gerade im Juni/Juli zur Lilienblüte besonders spannend, wenn die kräftig in orange blühenden europaweit in dieser Dichte einmaligen Feldlilien den Lilienpfad zur Attraktion machen. Der Weg geht hinauf auf einem Hügel, wo ein Rastplatz zum Verweilen einlädt mit Blick in die Kulturlandschaft des Niederen Drawehn. Eine jahrhundertealte Eichenallee begleitet den Weg zum Dorf Govelin, wo eine Wanderhaltestelle beim Hof Bergmann zur neuerlichen Rast einlädt. Der Weg verläuft nun parallel zum Europawanderweg 6 nach Göhrde. Hier wartet ein kleines Waldmuseum, das kaiserliche Jagdschloß und ein Biohotel auf Ihren Besuch.

 

 

Etappen (1-10)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
11,8 km
AUFSTIEG
89 m
ABSTIEG
107 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
3:14 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
53° 11′ 5" Nord | 10° 56′ 1" Ost

ZielZielkoordinaten
53° 8′ 26" Nord | 10° 52′ 41" Ost

Wegzeichen:
Wendland Rundweg
Donnerstag, 23 März 2017 16:31

Wiedweg Etappe 3

Geschrieben von
Wandern in Rheinland-Pfalz

Wiedweg Etappe 3

Von Altenkirchen bis Oberlahr

Altenkirchen - Schöneberg - Obernauer Kopf - Berzhausen - Seelbach - Döttesfeld - Oberlahr

Bei Döttesfeld evtl. einen Abstecher ins Grenzbachtal einplanen mit hervorragender Aussicht vom Hölderstein und einem neu eingerichteten Klettersteig, der auf ca. 300 m über Krampen, Steigbügel, Stifte, drei Leitern und eine Brücke einen Höhenunterschied von 80 m bewältigt.

 

Etappen

Wiedweg Etappe 1

Wiedweg Etappe 1

15,7
79
251
mittel
4:16
Linden - Höchstenbach
Wiedweg Etappe 2

Wiedweg Etappe 2

15,6
229
314
mittel
4:35
Höchstenbach - Altenkirchen
Wiedweg Etappe 3

Wiedweg Etappe 3

15,8
315
356
mittel
4:53
Altenkirchen - Oberlahr
Wiedweg Etappe 4

Wiedweg Etappe 4

13,4
396
415
mittel
4:27
Oberlahr - Neustadt Wied
Wiedweg Etappe 5

Wiedweg Etappe 5

15,1
565
586
mittel
5:15
Neustadt Wied - Arnsau
Wiedweg Etappe 6

Wiedweg Etappe 6

7,8
283
274
leicht
2:44
Arnsau - Waldbreitbach
Wiedweg Etappe 7

Wiedweg Etappe 7

10,5
346
391
leicht
3:35
Waldbreitbach - Datzeroth

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
15,8 km
AUFSTIEG
315 m
ABSTIEG
356 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
4:53 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 40′452″ Nord | 07° 37′38″ Ost

ZielZielkoordinaten
50° 37′15″ Nord | 07° 31′34″ Ost

Wegzeichen:
Wiedweg Markierung
Donnerstag, 23 März 2017 16:27

Bergischer Panoramasteig Etappe 1

Geschrieben von
Bergischen Panoramasteig Etappe 1

Bergischer Panoramasteig Etappe 1

Von Ründeroth bis Lindlar

Vom betriebsamen Ründeroth im gewundenen Tal der Agger führt die erste Etappe des Bergischen Panoramasteigs hinauf ins "steinreiche" Lindlar, das diesen Beinamen wegen seiner ergiebigen Steinbrüche hat. Der rund um das beschauliche Örtchen abgebaute Stein ist weltweit als Lindlarer Grauwacke bekannt und wurde ebenso auf dem Frankfurter Flughafen verbaut wie in Dubai und auf der Jacht eines russischen Milliardärs. Auf dem Weg lockt ein Abstecher zum künstlichen Berg von :metabolon. Unter diesem Namen ist eine ehemalige Mülldeponie in einen Umweltlernort mit Freizeitanlagen wie einer riesigen Rutsche umgewandelt worden.

 

Etappen

Bergischer Panoramasteig Etappe 1

Bergischer Panoramasteig Etappe 1

16,4
499
433
mittel
5:23
Ründeroth - Lindlar
Bergischer Panoramasteig Etappe 2

Bergischer Panoramasteig Etappe 2

18,5
589
517
mittel
6:06
Lindlar - Kürten-Biesfeld
Bergischer Panoramasteig Etappe 3

Bergischer Panoramasteig Etappe 3

18,2
744
815
mittel
6:45
Kürten-Biesfeld - Wermelskirchen
Bergischer Panoramasteig Etappe 4

Bergischer Panoramasteig Etappe 4

22
746
607
mittel
7:20
Wermelskirchen - Radevormwald
Bergischer Panoramasteig Etappe 5

Bergischer Panoramasteig Etappe 5

22,9
532
590
mittel
7:15
Radevormwald - Wipperfürth
Bergischer Panoramasteig Etappe 6

Bergischer Panoramasteig Etappe 6

20,2
498
392
mittel
6:21
Wipperfürth - Marienheide
Bergischer Panoramasteig Etappe 7

Bergischer Panoramasteig Etappe 7

24,6
809
943
mittel
8:23
Marienheide - Bergneustadt
Bergischer Panoramasteig Etappe 8

Bergischer Panoramasteig Etappe 8

20,3
749
700
mittel
7:03
Bergneustadt - Reichhsof
Bergischer Panoramasteig Etappe 9

Bergischer Panoramasteig Etappe 9

16,8
364
456
mittel
5:11
Reichhsof - Morsbach
Bergischer Panoramasteig Etappe 10

Bergischer Panoramasteig Etappe 10

21,2
781
655
mittel
7:20
Morsbach - Waldbröl
Bergischer Panoramasteig Etappe 11

Bergischer Panoramasteig Etappe 11

22
440
462
mittel
6:41
Waldbröl - Nümbrecht
Bergischer Panoramasteig Etappe 12

Bergischer Panoramasteig Etappe 12

20,5
572
746
mittel
6:49
Nümbrecht - Ründeroth

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
16,4 km
AUFSTIEG
499 m
ABSTIEG
433 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:23 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 59′ 23" Nord | 07° 27′ 34" Ost

ZielZielkoordinaten
51° 00′ 42" Nord | 07° 21′ 20" Ost

Wegzeichen:
Bergischer Panoramasteig Markierung
Donnerstag, 23 März 2017 16:27

Wiedweg Etappe 2

Geschrieben von
Wandern in Rheinland-Pfalz

Wiedweg Etappe 2

Von Höchstenbach bis Altenkirchen

Höchstenbach - Krambergsmühle - Hammermühle - Farrenau - Borod - Ingelbach - Widderstein - Michelbach - Johannisberg - Almersbach - Leuzbach - Altenkirchen

Das Landschaftsschutzgebiet „Im Dorn“ am Südrand von Altenkirchen verfügt über eine arten- und abwechslungsreiche Tier- und Pflanzenwelt. Im Zentrum liegt der Bismarckturm, der derzeit restauriert wird.

 

Etappen

Wiedweg Etappe 1

Wiedweg Etappe 1

15,7
79
251
mittel
4:16
Linden - Höchstenbach
Wiedweg Etappe 2

Wiedweg Etappe 2

15,6
229
314
mittel
4:35
Höchstenbach - Altenkirchen
Wiedweg Etappe 3

Wiedweg Etappe 3

15,8
315
356
mittel
4:53
Altenkirchen - Oberlahr
Wiedweg Etappe 4

Wiedweg Etappe 4

13,4
396
415
mittel
4:27
Oberlahr - Neustadt Wied
Wiedweg Etappe 5

Wiedweg Etappe 5

15,1
565
586
mittel
5:15
Neustadt Wied - Arnsau
Wiedweg Etappe 6

Wiedweg Etappe 6

7,8
283
274
leicht
2:44
Arnsau - Waldbreitbach
Wiedweg Etappe 7

Wiedweg Etappe 7

10,5
346
391
leicht
3:35
Waldbreitbach - Datzeroth

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
15,6 km
AUFSTIEG
229 m
ABSTIEG
314 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
4:35 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

Unterkünfte in der Umgebung

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 38′02″ Nord | 07° 44′48″ Ost

ZielZielkoordinaten
50° 40′45″ Nord | 07° 37′38″ Ost

Wegzeichen:
Wiedweg Markierung