Wandern im Lahntal

Wandern im Lahntal

Die Wanderregion Lahntal

Von ihrer Quelle bei Siegen im Rothaargebirge bis zur Rheinmündung in Lahnstein legt die Lahn mehr als 242 Kilometer zurück. Diese schöne Strecke ist geradezu prädestiniert für romantische und abwechslungsreiche Wanderungen. Routen schlängeln sich mal rechts und mal links am Ufer entlang oder verführen zu Abstechern in nahegelegene Regionen. Mehrtageswanderungen sind ebenso reizvoll wie Tagestouren oder kleine Trips von nur wenigen Stunden. Erlaubt ist, was das Herz begehrt: Die Wanderregion Lahntal erfüllt fast alle Wanderwünsche.

mehr weniger

Traumrouten durch die Wanderregion Lahntal

Ob ausgedehnte Fernwanderwege, Kulturrouten, Genießerwege, gemütliche Touren, Themenpfade oder Wanderquickies: Sie alle kommen am Lahntal nicht vorbei. Nun bleibt die süße Qual der Wahl an Ihnen. Sie entscheiden nach Ihren Vorlieben und der Wanderzeit, die Ihnen zur Verfügung steht. Die Wanderregion erreichen Sie bequem mit dem Wagen oder mit Bus und Bahn. Rundwege erleichtern ebenfalls die An- und Abreise. Zahlreiche Eckpunkte der längeren Wanderwege sind gut zu erreichen – auch dies ein Pluspunkt, wenn Sie beispielsweise nur einige Etappen erwandern möchten.

Die Wanderregion Lahntal stellt sich vor

Der Lahnwanderweg wirbt für sich mit dem Slogan „Wandern im FacettenReich“ und untertreibt damit sicherlich noch. Denn er durchstreift auf etwa 290 Kilometern jene Region, die von der Lahn gekennzeichnet ist. Verwunschene Naturimpressionen prägen die Quellregion, während im mittleren Lahntal die Weite der Auenlandschaften verzaubert. Wildromantisch wird es im unteren Lahntal – dort, wo sich der Fluss seit jeher durch die Felsen zwängt. Klettersteigpassagen wechseln sich mit Flussambiente ab, und Schlösser und Burgen säumen ebenso den Weg wie interessante Städte und Dörfer. Weitere Impressionen schenken die Seitentäler der Lahn – etwa im Gelbachtal, im Dörsbach- und im Mühlbachtal. Auf meist naturbelassenen Wegen folgen Sie entspannt den munteren Bächen und erfreuen sich am Panorama, das die Landschaft Ihnen bietet. Wandeln Sie auch auf den Bickener Ritterspuren, entdecken Sie den Boxbachpfad oder die Bergmannsroute. Der Hirzenhainer Höhenflug präsentiert Ihnen die Landschaftsschönheiten rund um Lixfeld und Hirzenhain und überrascht mit eindrucksvoller Weitsicht. Der Kelten-Römer-Pfad gibt Einblicke in die Zeit der Historie und verbindet archäologisch bedeutsame Siedlungsstätten. Wandern Sie auf der Postraubroute oder der Streuobstroute. Erleben Sie den Lahn-Dill-Bergland-Pfad, der an den Westerwald-Steig und den Burgwaldpfad anschließt.

 

Ferienorte

 

Impressionen

 

Pilgerwege

Pilgerwege

Prädikatswege

Prädikatswege

Unterkünfte

Unterkünfte

Radfahren in Deutschland

Radfahren in Deutschland

 

Kontakt / Wetter

Lahntal Tourismus Verband e. V.
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar

Telefon +49 (0) 6441 309980

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.daslahntal.de