Greiz

WALDECK AM EDERSEE – Die schöne Perle am Lieblingssee der Hessen

Im thüringischen Vogtland findet der Reisende die 800-jährige Stadt Greiz, die ehemalige Residenzstadt des Fürstentums Reuß älterer Linie. Die 1209 erstmal urkundliche erwähnte Stadt liegt im Flusstal der Weißen Elster, umrahmt von waldreichen Höhenzügen und Berghängen. Dieser einmaligen Lage verdankt die Stadt den wirkungsvollen Beinamen "Perle des Vogtlandes". Bei einem individuellen Rundgang durch die Straßen und Gassen der Altstadt lässt sich der Hauch der Vergangenheit spüren, gemütliche Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein, vielseitige Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung heißen Jedermann willkommen. Lernen Sie die Geschichte der Residenzstadt Greiz bei einer Stadtführung oder bei einem Museumsbesuch im Unteren Schloss kennen; wandeln Sie auf den Spuren des Reußischen Fürstengeschlechts während eines geführten Rundganges auf dem Oberen Schloss, erleben Sie hautnah die Geschichte der Greizer Textilindustrie in der Schauwerkstatt, genießen Sie die einmalige Schönheit des Greizer Parks oder nehmen Sie an einer der beliebten Stadtführungen teil.

Eine weltbekannte Sammlung von historischen und zeitgenössischen Karikaturen, sowie eine umfangreiche Bücher- und Kupferstichsammlung lädt im Sommerpalais zum Staunen ein. Interessante und vielseitige kulturelle Angebote erwartet Sie im Theater, Kino oder der Bibliothek. Feiern Sie doch mit uns! Zu unseren Festen, Konzerten und Ausstellungen sind Sie herzlich eingeladen. Erleben Sie den Greizer Theaterherbst, das JazzWerk, das im Juni stattfindende Park- und Schlossfest, die Musikfestwochen, den Herbst- und Weihnachtsmarkt. Nutzen Sie auch die zahlreichen Freizeit- und Sportmöglichkeiten in Greiz; tauchen Sie ein im Hallen- oder Freibad, drehen Sie Ihre Runden auf dem Oval der Eissportfläche (von Oktober bis März) oder erkunden Sie die Umgebung auf den reichlichen Wander- und Radwanderwegen.

 

Tourist-Information Greiz
Burgplatz 12 / Unteres Schloss
07973 Greiz Telefon +49 (0) 3661 / 689815
Telefax +49 (0) 3661 / 703291

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.greiz.de