Dörentrup

Dörentrup liegt im Herzen des lippischen Berglandes zwischen der Weser und dem Teutoburger Wald. Beidseits dieses Talraums steigen die Höhen auf fast 400 m an. Im Tal des Mühlingsbaches liegt der anerkannte Erholungsort Schwelentrup mit seinen idyllisch gelegenen Einzelgehöften, daneben das Kirchdorf Hillentrup am Hillbach (Hillebeke), der ebenfalls der Bega zufließt. Während im Begatal durch eiszeitliche Ablagerungen gute Lößböden vorherrschen und das Land ackerbaulich genutzt wird, sind die Bergrücken aus Keupersandsteinen meist bewaldet mit Laubwald aus Rotbuchen, Eichen und Eschen.

Hier, im nordlippischen Bergland, haben die Besucher noch die Möglichkeit echtes Dorfleben kennenzulernen. Hühner, Schweine und Rinder gehören noch genauso zum Dorfbild wie Misthaufen, Traktor und Erntemaschinen. Zudem können hier, wie anderswo nur selten möglich, vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen beobachtet werden, die in ihrer Besonderheit die Blicke auf sich ziehen. Neben diesen bedrohten Tierrassen kann auf naturkundlichen Wanderungen die gesamte Tierwelt im dörflichen Umfeld wie auch in Feld und Flur erlebt werden. Besonders Familien mit Kindern lieben den Urlaub auf dem Bauernhof. Die Stallscheune, ein transloziertes Fachwerkhaus, ist das Informationszentrum des Verkehrsvereins und des Vereins „Tiere im Dorf“ und zugleich Mittel- und Aus-gangspunkt zahlreicher Veranstaltungen. Jährlich finden neben Schafschur-, Bauern- und Tiertag u.a. Höfetouren statt, auf denen landwirtschaftliche Betriebe mit dem Planwagen erkundet werden. Führungen, Vorträge und Themenwege wie der „Weg der Rinder“ oder 10 örtliche Rundwege mit tollen Blicken in die liebliche Landschaft ermöglichen authentisches Erleben des nordlippischen Berglandes. Im Ort Wendlinghausen liegt das Renaissance-Schloss Wendlinghausen, auf dem mehrmals im Jahr Schlossfeste gefeiert werden. In der Nähe liegen Lemgo (8 km), Detmold (20 km), Hameln (25 km) und Bielefeld (50 km).

 

 

Wandertouren

 

 

Gemeinde Dörentrup
Poststraße 11
32694 Dörentrup Telefon +49 (0) 5265 / 7390

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.doerentrup-lippe.de