Seeg

Seeg

Honigdorf Seeg – das Dorf zum Schwärmen!

Seeg ist ein kleines, liebenswertes Dorf, das zunächst unscheinbar wirken mag, dessen Besuch jedoch in vielerlei Hinsicht lohnenswert ist. Gelegen in der malerischen Kulisse des Allgäuer Voralpenlandes, darf sich die knapp 2900 Einwohner zählende Gemeinde „das Honigdorf im Allgäu“ nennen. Im örtlichen Heimatmuseum wurde eine Erlebnisimkerei integriert, die von April bis Oktober zwei Mal pro Woche ihre Pforten für Besucher öffnet und donnerstags spezielle Führungen über das Leben und den Nutzen der Bienen anbietet.

mehr weniger

In direkter Nähe befindet sich auch die als „kleine Wies“ bekannte Pfarrkirche St. Ulrich, ein einzigartiges Juwel aus der Rokokozeit. Als Mitglied der Moorallianz, hat sich Seeg unter dem Namen „Moorigami“ auch dem Schutz und Erhalt der wertvollen Moore mit ihrer Artenvielfalt und ihrem bedeutenden Beitrag zum Klimaschutz verschrieben. Der neu gestaltete Moorbahnhof bietet die Ausgangsplattform für Wanderungen der besonderen Art, in denen in Begleitung von zertifizierten Moorführern oder auf eigene Faust die intakte Natur und seine seltenen Artgenossen beobachtet werden können.

Mitten im Schlosspark, der Königsloge vor den Alpen, ist Seeg eingebettet von Bergen, Burgen, Schlössern und Seen. Auf einer Wegstrecke von 144 km Wanderwegen liegt auf 952 Metern Höhe die Alpe Beichelstein und bietet beste Aussichten auf das umwerfende Panorama des Südlichen Allgäus. In der Sommersaison werden geführte Nachtwanderungen, Waldbegehungen oder Führungen durch den Bienen-Erlebnispfad angeboten. In der Schlossparkradrunde finden sich unterschiedlichste Themenwege, die keine Radlerwünsche mehr offen lassen. Mit Erhalt ihrer elektronischen Gästekarte oder als KönigsCard-Inhaber können Gäste in Seeg das Angebot „Allgäumobil - freie Fahrt mit Bus und Bahn“ nutzen – und zwar täglich und beliebig oft. Gleiches gilt für das neue Allgäu WLAN im Schlosspark, das für Gäste- und Königscard-Inhaber 24 Stunden kostenlos nutzbar ist.

 

 

Unterkünfte

 

 

Tourist-Information Seeg
Hauptstr. 33
87637 Seeg

Telefon +49 (0) 8364 / 983033
Telefax +49 (0) 8364 / 987315

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.seeg.de