Wandern in Churfranken

Churfranken

Verträumte Dörfer, sonnige Weinberge, stolze Schlösser und Burgen

Verträumte Dörfer, sonnige Weinberge, stolze Schlösser und Burgen und eine Vielfalt an kulturellen und genussvollen Veranstaltungen - dafür steht Churfranken. Malerisch eingebettet zwischen den Hügeln von Spessart und Odenwald zieht sich Churfranken entlang des Mains von Wertheim bis Aschaffenburg. 20 reizvolle Ortschaften halten für Wanderer, Radfahrer, Kulturbegeisterte und Genießer eine Vielzahl lohnender Entdeckungen bereit.

Churfranken verführt: Dass man am unteren Main zu genießen versteht, hat sich ohnehin schon herumgesprochen.

mehr weniger

In traditionsreichen Gasthäusern oder exquisiten Restaurants, zur deftigen Brotzeit oder zum raffinierten Sterne-Menü – Churfranken besticht mit unverfälschten Köstlichkeiten aus Wald, Wasser und natürlich den Weinbergen. Das spezielle Terroir des Maintals, reichlich Sonne und die Kunst der Winzer sind das Geheimnis international vielbeachteter Weine. Kein Wunder, gilt Churfranken mit seinem berühmten Spätburgunder auch als „die Rotweinregion Frankens“. Eine besondere Tradition ist der Weinausschank in den sogenannten Häckerwirtschaften. Oft handelt es sich um reizvoll gelegene Kleinode urig-fränkischer Gastlichkeit. Man setzt sich dazu wo Platz ist, rückt zusammen und kommt in der Regel schnell ins Gespräch. Eine der schönsten und genussvollsten Wege, Land und Leute kennen zu lernen.

Churfranken bewegt:

Dass es in Churfranken aktiv zugeht, zeigt das vielfältige Angebot für jede Menge Freizeitspaß: Wandern, Radfahren, Golf, Kanufahren und vieles mehr. Tiefe Wälder, idyllische Täler und malerische Weinberge bilden die Kulisse für herrliche Wanderungen auf bestens erschlossenen Wegen. Folgen Sie Schritt für Schritt dem wohl bekannteste unter ihnen dem Fränkische Rotwein Wanderweg. Mal auf der linken, mal auf der rechten Mainseite erkunden Radfahrer die Gegend auf dem beliebten Main-Radweg und durchradeln die malerische Landschaft. Abenteuerlustigen versprechen Jetskiing auf dem Main, Mountain-Biking auf anspruchsvollen Strecken oder ein Tandem-Fallschirm-Sprung Nervenkitzel pur.

Churfranken fasziniert:

Die abwechslungsreiche Mischung aus Kunst und Kultur, Geschichte und Tradition lädt immer zu einem Besuch nach Churfranken ein. Im Frühjahr und Sommer locken zahlreiche Veranstaltungen unter freiem Himmel zum Staunen und Erleben. Neben großen Events wie den Clingenburg Festspielen, dem Sommerrausch im Schlosspark Kleinheubach oder die Nacht der Lichter sind es kleine Bühnen, die Akzente setzen. Die Entscheidung welche der vielfältigen Veranstaltungen man besuchen soll, ist dann wahrlich nicht leicht. Ob Klassik, Rock und Pop, Theater, Kleinkunst und Kabarett – für jeden ist etwas dabei. Nicht zu vergessen sind die vielen traditionellen Feste. Und natürlich bieten churfränkische Städte und Dörfer faszinierende Museen, einzigartige historischen Bauwerke, exklusive Einkaufsmöglichkeiten und und und…

 

Mainland Miltenberg – Churfranken e.V.
Hauptstraße 57
63897 Miltenberg
Telefon +49 (0) 9371 660 69 75
Telefax +49 (0) 9371 660 69 79

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.churfranken.de