„Miltenberg

Miltenberg

Direkt am Main, idyllisch zwischen Spessart und Odenwald

Direkt am Main, idyllisch zwischen Spessart und Odenwald gelegen, fasziniert Miltenberg durch sein mittelalterliches Fachwerk und sein romantisches Flair. Umsäumt von Weinbergen. Wanderwegen. Radwegen. Und nur 75 km von Frankfurt entfernt.

Bewegte Geschichte

Durch die günstige Lage an der alten Handelsstraße Nürnberg-Frankfurt konnte die Stadt schon früh wirtschaftliche Blütezeiten erleben. Wechselvolle Zeiten folgten. Die mittelalterliche Stadtstruktur und das Stadtbild konnten jedoch bis heute erhalten werden. An den prächtigen Fachwerkbauten ist die frühere Bedeutung Miltenbergs immer noch zu erkennen. Berühmt sind das Häuserensemble am Alten Marktplatz, besser bekannt als „Schnatterloch“ oder der „Riesen“, die älteste Fürstenherberge Deutschlands.

mehr weniger

Kulturelles Highlight

Zweifellos einen Besuch wert ist das Museum der Stadt, das 1999 mit dem Bayerischen Museumspreis ausgezeichnet wurde. Neben einer umfangreichen Dauerausstellung zu verschiedenen Themen aus der Geschichte Miltenbergs finden immer wieder interessante Sonderausstellungen, Vorträge und sonstige Veranstaltungen statt. Und auch die 450jährige Geschichte des Hauses kommt nicht zu kurz: viele Details konnten bei Umbaumaßnahmen wieder freigelegt werden und bilden mit neuen Elementen eine wunderbare Harmonie.

Große Veranstaltungen

Theatertage auf der Mildenburg (Juli), Michaelismesse (großes Volksfest im August), Miltenberger Weinherbst (September), romantischer Weihnachtsmarkt (Advent). Ergänzt wird das Veranstaltungsprogramm durch Konzerte, Vorträge und Lesungen, Märkte und Ausstellungen, Feste und Feiern, geführte Wanderungen und Radtouren, Stadtführungen und vielem mehr...

Wahre Gaumenfreuden

Kulinarische Vielfalt von der Häckerwirtschaft und dem Winzerhöfchen bis hin zur internationalen Küche. Und natürlich Feinschmeckerlokale, in denen frische Zutaten aus der Region zu wahren Gaumenfreuden veredelt werden, immer mit besonderem Schwerpunkt auf saisonalen Köstlichkeiten.

Stadtführungen

Täglich um 14.00 Uhr gibt es eine Führung – mal im Museum, mal auf der Burg, kommen Sie mit ins Brauhaus Faust oder zu einer Führung durch die Altstadt! Mit dem „Klassiker – Miltenberg zum Kennenlernen“ erfahren Sie vieles über Miltenbergs stolze Geschichte: jeden Dienstag und jeden Donnerstag um 14.00 Uhr. Außerdem Karsamstag und jeden Samstag von Anfang Mai bis Ende Oktober um 10.30 Uhr. Die Führung kostet 5,- € p.P. und beginnt an der Tourist Information am Engelplatz.

Führungen für Gruppen und in Fremdsprachen (englisch, französisch, dänisch, russisch, finnisch, spanisch, niederländisch, suaheli) nach Voranmeldung.

 

 

Unterkünfte

 

 

Tourismusgemeinschaft Miltenberg
Engelplatz 69
63897 Miltenberg

Telefon +49 (0) 9371 / 404 119
Telefax +49 (0) 9371 / 94 88 944

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.miltenberg.info