Bad Dürrheim Wanderroute 1


Start/Ziel: Haus des Gastes / Rathausplatz

Schöne Wanderung zum Brigachtal. Start ist wieder am Haus des Gastes. Wir folgen der Friedrichstraße zunächst in nördlicher Richtung. Am „Adlerplatz“ halten wir uns links. Ab hier bis zum Standort „Elsenberg“ dem Schwarzwald-Jura-Bodensee Weg (Markierung „Grüne Raute“) folgen. Vorbei am Friedhof überqueren wir über die Friedhofsbrücke die Bundesstraße B27 und gelangen zum Standort „Friedhofsbrücke“. Hier halten wir uns rechts und überqueren über eine weitere Brücke die Bundesstraße B33. Mit Blick auf Schwenningen wandern wir über den Elsenberg (Ab Markierung „Gelbe Raute“) in Richtung Zollhaus. Über den Zollhäusleweg und um den Villinger Berg geht es durch ein Waldstück erneut zur Bundesstraße B33, die wir in Richtung Lindenhof überqueren. Nach einem kleineren Waldabschnitt und einem kurzen Anstieg gelangen wir schließlich auf eine Ebene, die uns einen schönen Ausblick auf das Brigachtal bietet. Durch ein Wohngebiet im Ortsteil Marbach führt uns der Wanderweg dann abwärts ins Tal und wir folgen der Kirchdorfer Straße nach links bis zum Standort „Kälberweid“ im Ortsteil Kirchdorf. Hier verlassen wir wieder das Brigachtal und gehen links am Friedhof vorbei über die Kälberweid und die Bad Dürrheimer Straße den Berg hinauf. Mit Blick auf Bad Dürrheim folgen wir der „Hilbengaß“ zur „Einsamen Fichte“ und weiter ein kurzes Stück auf der alten „Römerstraße“. Dann biegen wir rechts auf den „Kirchdorfer Weg“ ein bis zum Bildstock und Denkmal an der Wegkreuzung. Hier gehen wir links zur „Friedensbrücke und wandern schließlich auf bekanntem Wege über die Bundesstraße B27 hinweg zurück nach Bad Dürrheim.

Wanderkarte