Bad Wünnenberg

Wandern und natürlich Kneippen rund ums Wasser

Unser Kneipp-Heilbad und Luftkurort liegt zwischen den sanften Hügeln des nördlichen Sauerlandes und den Ausläufern des südlichen Paderborner Landes. Erleben Sie westfälische Gastlichkeit und abwechslungsreiche Landschaften auf über 250 km ausgeschilderten Wander- und Radwanderwegen. Der Fernrundwanderweg Sintfeld-Höhenweg führt über eine Länge von 144 km durch die Städte Bad Wünnenberg, Büren und Lichtenau. Viele kleine Ortsrundwanderwege ergänzen das vielfältige Wanderangebot der Regionen Paderborner Land und Sauerland.

Nutzen Sie beim Wandern unsere Kneippanlagen und Kureinrichtungen um neue Kraft zu tanken. Insgesamt 7 Kneipp-Wassertretbecken im gesamten Stadtgebiet laden zum Kneippen ein. Kneippen einmal „anders“ können Sie auf unserem über einen Kilometer langen Erlebnis-Barfußpfad im Naturerlebnis Aatal. Hier kann auf einer Länge von über einem Kilometer sprichwörtlich hautnah ein erfrischender Bachlauf, wärmender Rindenmulch, feine und grobe Kiesel, matschiger Lehm oder einfach nur Rasen pur – barfuß – erlebt werden. Das Naturerlebnis Aatal bietet Spaß und Entspannung pur mit dem Treffpunkt Aatalhaus, den Pavillons, der Kneippoase, dem Paddelteich, dem Wildgehege, der großen Spielwiese mit Kinderspielplatz und großer Picknickwiese. Ein weiterer Höhepunkt ist der Abenteuerpark- Aatal mit einem Kletterpark für Kinder ab 5 Jahren, einem Hochseilgarten und Deutschlands längster Riesenseilrutsche. Vom Naturerlebnis Aatal erreichen Sie fußläufig die Aabachtalsperre.

Als Kneippheilbad mit der bekannten Aatalklinik bietet Bad Wünnenberg Heilung, Vorbeugung und Fitness. Im Kurpark, angrenzend an die Klinik, finden in den Sommermonaten regelmäßig Kurkonzerte statt. Die saubere Luft erlaubt es, richtig tief durchzuatmen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Unterkünfte

 

 

Bad Wünnenberg Touristik GmbH
"Spanckenhof"
Leiberger Str. 10
33181 Bad Wünnenberg Telefon +49 (0) 2953 / 99880
Telefax +49 (0) 2953 / 7430

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bad-wuennenberg-touristik.de